Frage von Pinguinforfree, 13

Touran Gewährleistung für Bremssattel - Privatkauf beim Händler (vor 6 Wochen)?

Habe einen Touran Privat bei einem Händler gekauft. Jetzt nach knapp 6 Wochen habe ich die Bremsscheiben und Bremsbelege erneuern müssen, wobei festgestellt worden ist, das der Bremssattel "Vorgebremst" ist und die Querlenkerbuchsen sehr rissig sind.Fällt das unter Gewährleistung?

Antwort
von konzato1, 7

Bei Bremsscheiben und Belägen kann man sich streiten, aber ein defekter Bremssattel und rissige Buchsen fallen meiner Meinung nach unter die Gewährleistung.

Aber warum hast du dein Auto nicht zu dem Händler geschafft, bei dem du es gekauft hast? Denn da gabs doch irgendwas mit "Chance auf Nachbesserung" oder so......

Kommentar von Pinguinforfree ,

Weil ich zuerst von Verschleiß ausgegangen bin. Da die Werkstatt mich dann auf die o.g. Probleme hingewiesen hat, wurde ich mißtrauisch bzw dann kam ich ins grübeln wegen Gewährleistung.

Kommentar von konzato1 ,

Jetzt hast du natürlich schlechte Karten. Wie willst du denn die ganze Sache dem Händler gegenüber beweisen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten