Frage von LooksLikeADonut, 46

Touchpad geht nicht mehr, was tun D:?

Habe einen Lappi von Lenovo, dessen Touchpad i-wie nicht geht, die USB-Maus wird jedoch erkannt. Ziehe ich die allerdings wieder raus, ist dieser eine Pfeil da auf dem Bildschirm verschwunden. Kann mir jmd sagen, wie ich dieses Problem so schnell wie es geht lösen kann? Danke im Voraus.

Antwort
von LiemaeuLP, 28

Treiber installieren bzw das Touchpad aktivieren

Expertenantwort
von xLukas123, Community-Experte für Computer, 17

Das kann verschiedene Ursachen haben.

Bei allen Laptops ist es so, dass diese eine FN-Taste besitzen und in Verbindung mit dieser Taste gibt es eine Tastenkombination, um das Touchpad aktivieren und deaktivieren zu können. Probier die dazugehörige Tastenkombination mal aus und schau nach, ob das Problem behoben wurde.

Besteht das Problem weiterhin, dann öffne mal die Systemsteuerung und navigiere zu Hardware und Sound und wähle dort unter Geräte und Drucker den Link Maus aus. Schau dort mal nach, ob es einen Reiter für dein Touchpad gibt. Eventuell lässt sich dort dann etwas aktivieren.

Ansonsten würde ich mal auf die Herstellerseite (Lenovo) gehen und dort nach Treibern für dein Gerät suchen. Lade dir anschließend mal den Treiber für dein Touchpad herunter und installiere diesen neu.

Sollte nichts davon helfen, könnte das Touchpad auch defekt sein. Solltest Du noch Garantie auf dein Gerät haben, könntest Du es beim Hersteller einschicken, worauf das Touchpad dann höchstwahrscheinlich kostenlos repariert wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community