Frage von poetscryforme, 14

Tote Hautschicht entfernen (Gesicht) Mittel?

Hey, die leute die unter akne leiden kennen das bestimmt, manche cremes aus der apotheke trocknen die haut total aus, die pickel sind zwar weg, aber was übrig bleibt ist eine abgestorbe hautschicht die spannt, gerötet und hart ist. Diese stellen sind bei mir an den wangen ca 4-5cm im durchmesser. Naja, aufjedenfall wollte ich frage wie man diese schicht haut entfernen kann? Weil mit der Zeit gehen immer nur kleine teile davon weg. Gibt es irgendwelche Hausmittel oder so? Würde es funktionieren diese stellen erst irgendwie "weich" zu machen, damit man sie danach besser wegpeelen kann?

Antwort
von BurjKhalifa, 9

Liebe/r poetscryforme!


Ich kenne sowas und finde das auch ziemlich nervig. Bei mir war es früher auch so. Zum Glück nicht so extrem. Ich habe ein paar Tipps, was du dagegen machen kannst.


Erst einmal ist es wichtig, dass du deine Haut regelmäßig wascht und mit Feuchtigkeit "ausstattest". Einfach gut mit warmen Wasser waschen und immer viel trinken!!!

Aber ich denke mal, das machst du sowieso schon.


Folgendes könnte dir vielleicht helfen:

  • Jogurtmaske: Mische dazu Honig mit ca. 2-3 Esslöffel Naturjogurt und eventuell noch Teebaumöl. Das kann in deinem Fall helfen.
  • Haferflockenmaske: Etwas Haferflocken mit so viel Wasser vermengen, das sich ein Brei bildet, den du auf die Haut auftragen kannst.
  • Zuckerpeeling: Dieses Peeling hat mir immer halbwegs geholfen. Etwas Wasser mit genügend Zucker vermischen und damit die Haut peelen. Aber das kann zu roten Flecken nach den ersten Malen führen. Aber es hilft. Kann auch mit Salz gemacht werden.
  • Die Haut mit Ölen versorgen. Am besten sind z.B. Olivenöl, Kokosöl oder auch Teebaumöl. Öl kann auch zum besseren Ersatz für Wasser bei der Zuckermaske sein.
  • Peele deine Haut regelmäßig. Achte beim Kauf auf keine zu billige Ware und lasse dich am besten beraten. Speziell kann ich dir jetzt keins empfehlen, da muss man selbst gucken.
  • Kohlemaske. Ist nicht sehr empfehlenswert, falls du vorsichtig mit der Haut umgehst. Kohletabletten und hautverträglichen Kleber zusammenmischen und auf die Haut auftragen. Beim wegziehen tut es aber weh! Nur nimmt es sehr viel unnötiges Zeug von der Haut weg!


Um die Haut sehr weich zu machen und Masken und Peelings gut anwenden zu können, sind Dampfbäder besonders zu empfehlen!!! Die Wirkung ist mit Kamille oder Teebaumöl zu verstärken! Immer regelmäßig anwenden. 


Ich kann dir nicht sagen, ob es dir auch wirklich alles hilft, aber probier es einfach mal aus.

Viel Glück!!!

LG-BurjKhalifa

Antwort
von Matzesmaus, 9

Von AOK gibt es ein Seesand-Mandelkleie-Peeling, das ist supergut verträgtlich, trocknet die Haut nicht aus.

Antwort
von Linda616, 10

Hallo Poetscryforme!

Dazu gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, seine Haut zu reinigen und pflegen.

Es gibt unzählige Peelings in der Drogerie. Da eine Übersicht zu gewinnen, welches für welche Haut geeignet ist, welche Inhaltsstoffe verwendet werden und wie das Produkt im der Anwendung zu handhaben ist, ist gar nicht so einfach. 

Besser: Zu selbstgemachten Peelings greifen. Diese sind meist sanfter zur Haut und man weiß, was drin ist.

braunen Rohrzucker und Honig, dieser wirkt gleichzeitig auch desinfizierend.

Ebenfalls super bei Akne ist ein Peeling mit Heilerde. Diese bekommt im Reformhaus und mischt man mit Wasser zur einer Paste an. Man kann es als Maske anwenden, oder, mit Zugabe von braunem Rohzucker als Peeling. 

Die Peelinganwendungen führt man 2- maximal 3x pro Woche durch (Je nach Bedarf), denn die Haut zu oft zu peelen ist auch nicht gut!

Für einen frischen Feuchtigkeitskick sind schnelle 5 Minuten Masken, zum Beispiel von der Dm Eigenmarken Balea. Diese bekommt man schon für unter 1€- Aloe-Vera-Joghurt zum Beispiel hat einen kühlenden Effekt und beruhigt die Haut im Nachgang von den Strapazen des Peeling. Außerdem wird die Haut superweich und mit Feuchtigkeit versorgt.

Auserdem kann man sich bei einem Hautarzt oder in der Apotheke Rat einholen, Produkte und Tricks zu finden, die individuell auf deine Haut angepasst sind.

Viel Erfolg!

Antwort
von FFFheit, 6

Die Haut mit dem Gesichtswasser der Marke Akne Ex Pflegen.

Auch gibt es von der Marke noch einige Produkte die super bei Pickel helfen.

Alle Produkte trocknen nicht aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten