Frage von KameyHamey, 47

Totalschaden bekommt die Bank Brutto oder Netto?

Ich hatte mit meinem Wagen einen vollkaskototalschaden. Der Schrottwagen käufer zahlt mir 3600€ Brutto netto also ca 3000€ Da der Wagen aber auf Raten gekauft wurde bekommt die Bank direkt das Geld und den Rest muss ich mit der ausgezahlten Versicherubgssumme zahlen.

Meine Frage nun: bekommt die Bank die 3600€ oder 3000€?

Also wenn ich 10.000€ Restschuld hätte müsste ich 7000€ noch zahlen oder 6400€?

Antwort
von Aren89, 26

Was bekommste den von der Versicherung für den Wagen? Die würden dir ja den Zeitwert erstatten

Antwort
von sahov, 36

Du bekommst 3600.
Netto-Beträge interessieren dich als Privatkäufer nicht.

Kommentar von KameyHamey ,

ich bekomme das Geld aber ja gar nicht es geht direkt an die Bank

Kommentar von sahov ,

Egal ob du oder die Bank es bekommt - Es sind 3600 ;)

Kommentar von KameyHamey ,

ok danke also müsste ich theoretisch nur noch 6400 zahlen?

Kommentar von sahov ,

Wenn sonst keine Zinsen oder Bearbeitungsgebühren anfallen - ja

Kommentar von schleudermaxe ,

... aber meine bezahlt auch nur netto, wenn es keinen Ersatz gibt, denn nur in dieser Höhe besteht der Schaden, oder übersehe ich etwas?

Antwort
von wfwbinder, 18

Bist Du denn Unternehmer, dass Du Umsatzsteuer ausweist?

Wenn nein, bekommt die 600,- sowieso das Finanzamt, entweder als unberechtigt ausgewiesene Steuer, oder eben weil Du Unternehmer bist und deshalb die Umsatzsteuer ausweist.

Kommentar von KameyHamey ,

ich bin kein Unternehmer. Deswegen frage ich mich ja ob ich nun 3600Brutto bekomme oder 3000 netto

Kommentar von wfwbinder ,

Du darfst eine Berechnung/Gutschrift mit Umsatzsteuer nicht akzeptieren. Bringt Dir nur Ärger.

Also ganz klar 3.000,-.

Antwort
von schleudermaxe, 7

Da kann aber etwas nicht stimmen, denn Vertragspartner gegenüber der Versicherung ist der/die VN/-in und nicht die Bank, so jedenfalls die Gerichte hier bei uns.

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Versicherung, 30

Deine Bank hat dir keine MwSt berechnet. Den Kredit musst du so abzahlen, wie der jetzige Saldo besteht.

Antwort
von hauseltr, 28

Die Geld will das Geld von dir, mit dem du das Auto gekauft hast, abzüglich der bezahlten Raten und keinen Cent weniger

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community