Frage von MrTheTerminal, 60

Total verwirrt wegen der Liebe?

Ich hab ein Mädchen kennenglernt nach dem ersten Treffen spielen die Gefühle verrückt! ich kenn sie seit ca. 2 Wochen wir haben uns bis jetzt 1x getroffen und da hats gefunkt für uns beide. Gestern bin ich komplett zufrieden ins Bett gegangen und am nächsten Morgen mit der Angst aufgewacht sie nicht mehr zu lieben und schiebte Panik, die Tage zuvor hab ich die ganze Zeit nur an sie gedacht kaum gegessen und geschlafen und Lovesongs gehört, heute dachte ich nur daran wie es mit uns jetzt weiter geht und verfalle regelrecht in eine Depression haha am Donnerstag treffen wir uns das nächste mal! Ich weiß nicht was ich tun soll wenn ich unter Kollegen bin is alles in Ordnung und bin abgelenkt von ihr und meiner Angst! Bitte um Ratschläge! Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AnaRainbow, 25

Du bist total verschossen, das Gefühlskchaos ist der größte Bestandteil des Verliebt seins
Wenn es bei ihr ebenfalls gefunkt hat , dann schiebt sie bestimmt nicht weniger Panik als du
Gegenseitige Liebe ist das Schönste, das du kriegen kannst, genieß es! ^^

Kommentar von MrTheTerminal ,

Leute haha jetzt bin ich wieder voll happy ^^ OMG

Kommentar von AnaRainbow ,

;)

Antwort
von macqueline, 22

Freu dich, du bist offenbar sehr verliebt. Eines der schönsten Gefühle der Welt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community