Frage von Maelynn123, 226

Total verwirrt- dick, dünn oder normal?

Hallo Leute ;D

Ich (weiblich, 14) bin 166cm klein, und 45 kg schwer. Meine Frage ist: Bin ich dick/dünn/normal? Ich bin total verwirrt weil ich mich eigentlich als viel zu fett empfinde, meine Eltern meinen ich sei normal, meine Freunde in Deutschland meinen ich sei zu dünn, und meine Klassenkameraden hier in Dänemark meinen, ich sei doch schon sehr pummelig. Hier sind alle sehr dünn.

mein Zielgewicht wäre evtl. 40kg, und das versuche ich seid ca. zwei Monaten auch schon zu erreichen. Mittlerweile habe ich (endlich!!!) eine kleine "Thigh Gap", aber auch nur ca. 1cm. Aber um mein Ziel geht es eigentlich gar nicht...

Also, vom Gewicht her, bin ich jetzt dick, dünn oder normal? Ich bin völlig verwirrt.

P.S: In Deutschland wogen alle bei meiner Größe ca. 55 kg, und hier wiegen alle ca. 38 - 52 kg....

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Attraktivität, BMI, Dick, ..., 184
Dünn

Hallo! Fragen wir mal den BMI - der ist objektiv.

BMI  = 16.3 - bedeutet Untergewicht.  Nimmst Du ab, so kannst Du sogar Deine normale weibliche Entwicklung gefährden. Auch so schon. Dein Idealgewicht liegt bei 56 kg. Das ist nicht nur der gesündeste, sondern laut Umfragen auch attraktivste Bereich.

40 kg ist lebensgefährlich!!!
Ich habe mit Bestürzung erfahren müssen dass es ein Mädchen das vor 3 Jahren solche Fragen gestellt hat nicht mehr gibt. Das ist ein verlorenes Leben zu viel.  Alles Gute.
Kommentar von kami1a ,

Danke für den Stern

Antwort
von violatedsoul, 176

Du hast Untergewicht und 40kg Zielgewicht ist erst recht krank!!!

Nimm mindestens 10kg zu, dass du wenigstens den Ansatz von Weiblichkeit bekommst.

Antwort
von bambilein17, 139

Du bist untergewichtig und solltest auf keinen Fall abnehmen. Das kann schnell in einer Essstörung enden.

Kommentar von Nicbur ,

Bzw.ist es schon bei Der Person!

Antwort
von derDennis97, 123
OMG DU WALROSS

Die Frage ist total überflüssig. Google mal nach "Kinder BMI" ;)

Wenn nichts an einem schwabbelt, wie soll man dann bitte "dick" sein??

Antwort
von miwe1998, 146

Normal aber du solltest auf keine fall abnehmen:) und ps: ich kenn keinen jungen der auf eine t gap achtet!!!

Antwort
von Nordseefan, 139
Dünn

du bist jetzt schon zu dünn.

Und ich nehme dir nicht ab, das ALLE in Dänemark bei deiner Größe noch dürrer sind als du.

Kommentar von Maelynn123 ,

Okay, nicht "alle", aber die, die es nicht sind, sind eben auch nicht sonderlich "dünn"

Antwort
von Blobby007, 27
Dünn

Eigentlich etwas zu dünn aber ein Foto zur besseren Beurteilung wäre nicht schlecht.

Antwort
von LinaSternchen13, 113

45kg ist schon zu wenig für deine Größe! Mädchen, nimm zu, Jungs stehen auf Kurven!!! :)

Antwort
von 7blueberry7, 155
OMG DU WALROSS

DU willst nur das WIR sagen wie schlaank du bist aber nein ;D fettes walross du solltest es an deiner figur sehen.

Kommentar von Maelynn123 ,

Ich möchte hier gar nichts sagen! Ich bin wirklich verwirrt... aber ich fühle mich wirklich dick, also danke ich dir für deine Ehrlichkeit!

Kommentar von 7blueberry7 ,

-.- das war ironie ich wiege zb mehr als du sehe aber normal aus es kommt auf den körperbau an hast du speckfalten oder sagen dir leute du seist übergewichtig? was sagt dein artzt? du bist ganz normal ende.

Antwort
von 0neand0nly, 139
Normal

Vollkommen normal.

Antwort
von Anniwelsch, 134
Dünn

Bis zu dünn 

Antwort
von DarkSoul3004, 141
Dünn

Ich find das zu wenig

Antwort
von Cherobia, 115

Zu wenig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community