Frage von Timango123, 22

total verliebt in eine Filmfigur...?

hallo leute. ich bin total in Lorraine baines aus zurück in die zukunft (1955) verliebt. ich weiss zwar dass es total verrückt klingt und dass ihr mich für krank haltet,aber ich kanns irgendwie net ändern...ich bin ausser rand und band und kann kaum an was anderes denken. findet ihr es normal oder krank?

Antwort
von Canteya, 22

Ich kenne auch Situationen, in denen sich jemand in eine Anime-Figur verliebt hat. Solange es keine extremen Ausmaße annimmt, ist das doch nichts Schlimmes. Nur musst du berücksichtigen, dass sie eben nie wirklich sein wird, nie deine Liebe erwidern wird. Vielleicht ändert sich ja dein Denken, sobald du dich wirklich nach körperlicher Nähe sehnst. Aber wenn es dir so gut geht, du keine anderen Personen auch bedrängst, ist es meiner Meinung nach voll okay

Antwort
von MaSiReMa, 16

Hallo,

so einen Schwarm hat wohl jeder mal, also eigendlich völlig normal.

Aber Lea Thompson ist mittlerweile 54 Jahre alt, vielleicht bringt Dich das ja auf den Boden der Tatsachen zurück?

https://de.wikipedia.org/wiki/Lea_Thompson

LG

Antwort
von Bollet, 17

Guck dir bilder von ihr an im jetzigen alter,dann vergeht dein verliebt sein! :D

Kommentar von MaSiReMa ,

Na, für eine 54 jährige sieht sie wirklich super aus. ;o))

Kommentar von Bollet ,

;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten