Frage von granufink, 41

total verknallt in die neue bankangestellte meiner hausbank. gibts da möglichkeiten ohne sich zum affen zu machen?

gerade be deri hausbank wo man natürlich in regelmäßigen abstanden erscheint ists besonders heikel denn da will sich keiner einer blöße geben. weiß dennoch einer einen rat???(natürlich könnte sie vergeben kein interesse haben das weiß man nie geht um die reine vorgehensweise)

Expertenantwort
von SarahTee, Community-Experte für Liebe, 12

Hallo,

du kannst ja mal ein Beratungsgespräch,... ausmachen, wo sie anwesend ist und dann über auch über Privates reden. Wenn es regnet könntest du z.B. fragen, ob sie bei dem Regen jetzt dann auch abgeholt wird. ..... Und so kannst du, ohne es groß auffällig zu machen, herausfinden, ob sie einen Freund hat.  Und irgendwann wirst du es dann wohl wagen müssen. Vielleicht trinkt sie gerne Kaffee, dann könntest du sie in ein kleines Café einladen. Natürlich kann es immer nach hinten losgehen, aber sich langsam kennenlernen und dann nach einem Date zu fragen, ist noch die beste Möglichkeit. Sonst fällt mir nichts ein, was nicht irgendwie peinlich ausgehen kann. Aber selbst wenn, dann Kopf hoch. Wer gewinnen will, der muss auch mal was wagen. 

Ich wünsch dir ganz viel Glück.

LG SarahTee

Kommentar von granufink ,

mhm aber über was ein beratungsgespräch? leider hab ich gerade keine guten finanziellen möglichkeiten daher weiß ich auch gar nicht ob das überhaupt möglich wäre. die bank hat ja schon auch konteneinsicht daher könnte auch das peinlich werden, vor allem wenn es rauskommen sollte dass es eigentlich mehr um das private geht. zudem weiß ich ja nicht ob ausgerechnet sie dann auch bei dem beratungsgespräch dabei wäre?

vor der bank warten sieht wohl auch blöd aus, natürlich könnte ich schauen ob sie mit dem auto da ist oder abgeholt wird, aber auch dabei könnte ich gesehen werden und dann wirds auch peinlich.

direkt fragen kann man ja auch nichts während sie da arbeitet (andere kunden, andere bankmitarbeiter) daher echt schwer. hinzu kommt dass sie so gut aussieht, dass sie wohl bestimmt vergeben ist bzw ich wohl nur ganz geringe chancen habe, aber gut weiß man nie zu 100%.

jedenfallls sehr schwierig

Kommentar von SarahTee ,

Vielleicht einfach mal so ein Informationsgespräch bei ihr.  Was sie alles haben und sonst was. Du hast natürlich Recht, aber irgendwann musst du sie ansprechen. Sonst wird das nichts. Gutes Aussehen sagt nichts. Es gibt viele gutaussehende Frauen und Männer, die nicht vergeben sind, wo aber jeder denkt, dass sie vergeben wären. Ich wünsche auf jeden Fall viel Glück und  viel Mut. So etwas ist nie leicht, aber irgendwann muss man es wagen. 

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 5


Grundsätzlich steht es dir auch frei deine Hausbank zu wechseln und das Problem wäre dann lediglich, wenn die nächste Bank auch eine Bankangestellte im Angebot sozusagen hätte in welche Du dich verknallen würdest. Ins Gespräch mit der besagten Bankangestellten die es dir so sehr angetan hat würdest Du am sichersten über ein persönliches Beratungsgespräch kommen und dabei könntest Du unter Umständen auch einiges über sie in Erfahrung bringen.


Antwort
von troublemaker200, 8

Geh hin und hau sie an. "Schwesta, was geht so?" kommt immer gut an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten