Frage von maae123, 45

Total heftige Halsschmerzen.was tun?

Guten Abend, Seit gestern habe ich starke Halsschmerzen. Meine Mandeln sind auch gerötet aber nicht richtig angeschwollen. Wenn ich schlucke, lauter rede oder etwas trinke gehen die Schmerzen bis in den Hals (zum Kehlkopf) außerdem fühlt sich mein Hals von innen angeschwollen an?! Meine Frage; ist es eine Mandelentzündung, oder doch etwas anderes. Und sollte ich damit mal zum Arzt? Vielen Dank schon mal im voraus :)

Antwort
von KMarek, 15

Bei mir wirken folgende Hausmittel schnell gegen Halsschmerzen:

  1. 1 TL Natron (Backsoda) in ein Glas (lauwarmes) Wasser verrühren und damit mehrmals und regelmäßig kräftig gurgeln. Der Geschmack ist ein bisschen salzig, aber zu ertragen. Das hilft schnell, denn Natron wirkt antibakteriell, fungizid und neutralisiert die Säuren im Rachen, welche sich bei Halsentzündungen bilden. 
  2. Mit Salbei-Tee gurgeln und diesen trinken - die Inhaltsstoffe wirken ebenfalls antibakteriell und beruhigen den Rachen. Du kannst zusätzlich auch noch Salbei-Bonbons (zB dm) lutschen. 
  3. Mit Ingwer-Tee gurgeln. Am besten frischen Ingwer in Scheiben schneiden, mit heißem Wasser aufbrühen, 10 Minuten ziehen lassen und nach dem Abkühlen warm damit gurgeln. Gleichzeitig kannst Du diesen Tee auch trinken und er kann Deine Abwehrkräfte stärken. Wenn Du frischen Zitronensaft hinzufügst, dann hast Du zusätzlich Vitamin C und es schmeckt dann meiner Meinung nach auch noch besser.

Gute Besserung!

Antwort
von FayTaore, 21

Den Hals vor allem mit nem Schal einpacken, Tee trinken, so wenig wie möglich reden. Bei mir hilft das normalerweise. Wenn es aber nach einer Woche immernoch nicht besser ist würde ich dir Vorschlagen zum Arzt zu gehen. Der wird dir vermutlich dann ein Antibiotikum verschreiben und dann nach einer Woche dürfte ales wieder ok sein...

Antwort
von tamara6666, 21

Ich esse immer rohen Ingwer ( gibts bei Aldi und ist höllisch scharf, aber hilft ) und trinke viel heißen Kamillentee mit Honig. Das beruhigt die Schmerzen. Wenn es schlimmer wird, zum Arzt gehen.


Antwort
von Stadtreinigung, 15

Ja,hast die Angina,kannst bis Morgen die Schmerzen Überbrücken,nehme einfach zwei teelöffel Zucker ein,Morgen dann zum Arzt

Antwort
von Zuhzu, 15

Hast du frischen Salbei das wäre super das erhält man auch im Baumarkt und in Gärtnereien wenn du das holst bist du dein Halsweh schnell wieder los einfach von  Blättern Tee machen und dann noch mehrmals am Tag ein frisches Blatt rechts und eins links in die Backentasche legen für eine Stunde.

Ansonsten zu Arzt gehen.Gute Besserung

Kommentar von maae123 ,

Vielen Dank für deinen Rat. das mit dem Salbei probier ich gleich mal aus

Kommentar von Zuhzu ,

Ich hoffe es hat dir ein wenig Linderung gebracht, es schmeckt zwar etwas blöd aber es hilft sehr gut und das ohne Chemie.

Antwort
von bister88, 24

Zum Arzt gehen? Dafür sind die da.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community