Frage von NintendoPokemon, 28

Toshiba STOR.E TV 500 GB zeigt Videos falsch an?

Hi, da diese Frage gelöscht wurde, stelle ich sie erneut.

Die unten verlinkte Festplatte zeigt die Videos nicht richtig an. Wenn einer 1GB groß und 1 Stunde lang ist, dann zeigt die Festplatte am PC zum Beispiel nur 700 MB und 40 Minuten an. Nach besagten 40 Minuten (Beispiel) springt sie automatisch zum nächsten Film.

Am Dateiformat kann es (höchstwahrscheinlich) nicht liegen, da bereits mehrere Formate getestet wurden. Am Fernseher auch nicht liegen, da die Videos über den (irgendwie) auf der Festplatte vorhandenen Media-Player von Toshiba abgespielt werden. Zurcüksetzen bringt auch nichts. Weiß jemand, wie ich das beheben kann (oder eventuell, wo es die Software als Download gibt?)

http://www.amazon.de/Toshiba-STOR-E-externe-Festplatte-schwarz/dp/B002NWXAT6

Antwort
von DorianWD, Business, 16

Hallo NintendoPokemon,

Benutzest du die Platte am TV oder nur am Rechner? Wenn du die Platte am TV benutzest, ist sie dann in einem speziellen Format formatiert? Wie speicherst du dann die Filme darauf?
Könntest du noch ein Screenshot der Datenträgerverwaltung hochladen, wenn die Platte am PC angeschlossen ist.

lg

Kommentar von NintendoPokemon ,

-NTFS

-Am Rechner werden die Filme geschnitten und am TV mit dem Integrierten Mediaplayer der Platte geschaut.

-Bild der Datenträgerverwaltung ist gerade nicht möglich und ist für das Mediaplayer-Problem meiner Meinung nach nicht notwendig.

Kommentar von DorianWD ,

Hallo nochmals,

Wenn die Dateigröße schon am PC nicht korrekt angezeigt wird, dann liegt es sicherlich nicht am TV. Mit welchem Programm werden die Videos geschnitten?

lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten