Frage von CriticalLuk, 40

Torwart nervös vor spiel?

Hallo, ich bin 15, Torwart und sitze heut bei unserer Kampfmannschaft (sind die Erwachsenen) auf der Bank. Bin extrem nervös und habe Angst, dass falls ich rein komme wir wegen mir verlieren (ist mein erstes Spiel mit Erwachsenen).

Kann ich was dagegen tun? oder einfach hoffe nicht eingewechselt werden zu müssen?

Antwort
von ChristianK1992, 29

 Ich war selbst im Fußballverein erst Stürmer und später ebenfalls Torwart. Da ging es mir genauso.Wollte immer zu null spielen.
du musst aber nicht nervös sein,eine Mannschaft hat 11 Spieler . Da bist du sicherlich nicht allein schuld wen du reinkommst und ihr verliert weil du 2 Tore reingelassen hast. Eine gute Hilfe ist auch vor dem Spiel Musik zu hören.

Antwort
von Markboy2002, 11

Ich bin 14 und musste bis jetzt noch nicht mit den großen spielen, wär aber bestimmt total nervös.

Aber der Trainer und deine Mitspieler wissen bestimmt,  dass Du aufgeregt bist. Da werden sie dir einen Fehler eher verzeien als Eurem Stammtorwart. 

Viel Glück. Ich druck dir die Daumen

Antwort
von AnnaStark, 22

Angst ist die beste Voraussetzung dafür, dass es schief läuft. Also glaube an Dich !!! Du bist der Beste !!!!

Wenn Du schon in der Mannschaft aufgestellt wirst, bist Du doch schon der beste Torwart, der zur Verfügung steht. Du brauchst ja deshalb nicht gleich halten wie Manuel Neuer

Antwort
von Montex, 23

Das kenn ich bin auch 15 und musste schon bei den erwachsenen spielen spiel einfach genau so wie immer und es ist immer die ganze manschaft schuld der torwart ist halt immer nur letzter man und muss es ausbaden wenn der rest schlecht ist. Viel glück beim spiel.

lg Montex

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community