Torten werden zu hoch?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Konditorin hier ^^ einen guten trick gibts nich. Massen gehen auf beim backen ist so. Aber wenn der Kuchen das aushält(kommt auf das Rezept an mehr Fett also meist Butter dann is die Masse schwerer und geht nichz so auf) Oder wenn der Kuchen fertig gebacken ist ,einfach auf die runde Seite stürzen und abkühlen lassen dann ist er dementsprechend flach. Bitte nicht machen wenn der Teig nicht mindestens bis zum oberen Rand is, weil sonst kein Kontakt etsteht und es klappt nich (logisch) Hoffe konnte helfen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst versuchen eine Kühle in die Mitte zu streichen, dort wo die Kuppel ist und eben nicht sein soll. Scheinbar funktioniert das, ich schaffe das aber auch nicht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es mehreres, schau mal:

- Mit weniger Backpulver backen

- Besser verrühren

- Glatt streichen

- Abschneiden

- Wenn der Kuchen noch warm ist umdrehen

U.s.w.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steck mal vier abgebrochene Maccaroni in den Teig, aber bitte so, dass sie oben raussehen. Die Luft kann entweichen und Kuchen bleiben flach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goodnight
17.05.2016, 22:22

Spannende Idee, das probiere ich aus :-)

0

Du darfst den Rand nicht einfetten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ritze seitlich ein, wie hoch du den boden haben möchtest und lege einen ganz normalen,langennähfaden in die ritzmulde um den boden. beide fadenenden festhalten und ziehen - schon hast du den perfekten boden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiesele27
18.05.2016, 11:04

sie will nur die obere Kuppel, die in der Mitte der oberen Fläche ist, nicht haben, Sie will nicht den Kuchen durchschneiden

0

Was möchtest Du wissen?