Toomatensoße für Spaghetti?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

IMMER wenn die Hersteller von Lebensmitteln sich nicht so recht trauen, den ECHTEN Inhalt ihrer Verpackung beim RICHTIGEN Namen zu nennen, ist etwas "faul": "Pizzatomaten" wachsen in Fabriken, in denen ECHTE Tomaten gebrüht, gehäutet und gehäckselt werden. Einige Firmen würzen den Doseninhalt noch beim Abfüllen. Die billigste Tomatensoßenvariante stamt von Miracoli: die legen genauso wie die Billigkonkurrenz von den Discountern einfach eine Folientüte mit doppelt konzentriertem Tomatenmark in die Verpackung. Ich verwende lieber "gehackte" Tomaten, weil da mehr "Substanz" in der Dose oder dem Tetrapak ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht damit genauso

Zwiebeln klein schneiden , (wenn Du hast auch etwas Knoblauch ) in Olivenöl anbraten , Dosentomaten dazugeben köcheln lassen , Oregano , und falls Du hast Basilikum zugeben, mit Salz und etwas Zucker abschmecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwiebeln in einer Pfanne anbraten, dann die Dosen Tomaten und die geschnittenen Tomaten dazu und mit den Kräutern abschmecken.

Tipp: mit Tomatenmark schmeckt´s noch besser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nononini123
16.09.2016, 17:24

Ja Tomatenmark habe ich vergessen dazu zu schreiben 😄

1

Hallöle...

Zwiebeln mit etwas Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und Oregano in etwas Fett glasig dünsten... Tomaten kleinschneiden, dazu geben... 

5 bis 10 Min. garen, dann die Pizzatomaten dazu... alles auf kleiner Flamme so lange unter umrühren köcheln, bis die Sauce eingedickt ist.

dann noch mal mit den Gewürzen außer Oregano abschmecken...

Lieben Gruß vom Saurier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und? Alles in den Topf, kochen, fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was genau ist die Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nononini123
16.09.2016, 17:23

Tomatensoße will ich machen

0

Was möchtest Du wissen?