Frage von SimonK93, 18

Ist eine Tonerkennung vom Digitalpiano mit Kopfhörern möglich?

Ich benutze seit geraumer Zeit eine App auf meinem iPad, die mit Tonerkennung arbeitet, um das Klavierspielen besser zu lernen. An sich funktioniert das gut, jedoch darf ich oftmals nicht ohne Kopfhörer an meinem Digitalpiano spielen (wegen Störung der Nachbarn). Gibt es irgendwie eine Möglichkeit, dass ich mit Kopfhörer spielen kann und die App trotzdem die gespielten Töne erkennen kann?

Expertenantwort
von autsch31, Community-Experte für Klavier, 18

Wozu brauchst du eine "Tonerkennung", wenn du selber die Tasten anschlägst? Die Tasten haben die Namen der Töne.

Bitte klär mich auf.

Kommentar von SimonK93 ,

Die App wartet ab, bis man den richtigen Ton (oder Akkord) gespielt hat und springt im Notenblatt dann weiter bis zur nächsten Note usw...

Kommentar von autsch31 ,

... um das "Klavierspielen besser zu lernen" würde ich dir empfehlen, mach dich unabhängig von einer App. Gerade für Akkorde, Umkehrungen oder Läufe solltest du dir die persönlichen Fingersätze erarbeiten und zu den Noten (auf Papier) dazu schreiben. Nur so lernst du fließender spielen.

... und bitte trainier dein Gehör, damit du selbst erkennst, welcher Ton richtig ist, in welcher Betonung und mit in welchem Rhythmus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community