Frage von d4rkl1ght, 56

Toner Katusche von Brother 2340 zurückstellen.Hat das jemand schon geschafft?

Meine Katusche ist nun das erstemal leer. Ich weiss von vielen Katuschen das diese noch locker 300 Seiten drucken wenn man an der Katusche etwas das Rad umstellt oder etwas zu klebt. Oder den Drucker resetet jedoch hab ich nur so Allgemeine tipps zu Brother gefunden und diese klappen irgendwie nicht.

deshalb meine Frage: Hat jemand zu den Modell HL-L2340D schon einmal die Katusche resetet und so den Drucker vorgegaukelt das er eine neue Katusche hat? Ich würde bevor ich eine neue kaufe die andere komplett leer drucken gern. Student = sparsam ^^

Antwort
von netzy, 43

http://www.octopus-office.de/info/anleitung-zum-toner-nachfuellen-nachfuellanlei... 

ich nutze bei meinem schon seit Jahren keine original-Toner, sondern XL-Toner für ca. 4000 Seiten, das Doppelpack um ca. 18.-

Kommentar von d4rkl1ght ,

Du meinst du füllst sie nur auf?? Oder du kaufst eine andere Tonerkassette die man nur einsetzen muss. Weil der Link zeigt mir was mit befüllen.

Wo kaufst du die den für 18 Euro?

Antwort
von netzy, 32

das Video hatte ich verlinkt, da hier auch beschrieben ist, wie man den Toner resettet, was ja deine Frage war ;)

selbst befüllen mache ich schon lange nicht mehr, bei den Preisen für komplette Patronen/Toner

ich kaufe meine Tinte bzw. Toner (für zwei ähnliche Laser) seit Jahren hier:

http://stores.ebay.de/Druckerzubehor-Discount bzw. http://www.hd-toner.de/

Kommentar von d4rkl1ght ,

Okay, nur diesen reseter kaufen kostet auch Geld. Bisschen doof :( 

Muss man den jedesmal wieder kaufen oder reicht ein reseter für alle?

Kommentar von netzy ,

bitte lies endlich mal den ganzen Link, steht doch alles dabei ;) 

den Resethebel um 3-5.- brauchst du nur einmal, der ist bei einer originalen Kartusche nicht dabei, z.B: 

http://www.octopus-office.de/shop/details/c/brother-tn-2320-tn-2310-hl-l-2300-na... 

Kommentar von d4rkl1ght ,

Ja danke, leider kostet der Versand soviel wie der reseter :D gibt es den auch iwo in der Stadt? :D Konrad ? 

Antwort
von TheCasper80, 22

Ich find das irgendwie quatschig. Kauf dir doch einfach nen günstigen Alternativ-Toner. Gibt genügend Shops die Toner und Patronen Alternativen haben. Ich hab mir erst kürzlich für meinen TN 2120 Brother Drucker, nicht mehr die originalen gekauft, da sie mir zu teuer waren. Hab dann stattdessen hier auf https://www.prindo.de/Artikel/Toner/Prindo-PRTBTN2120/ wesentlich günstigere gefunden. Es ist alles ein wenig unübersichtlich in diesem Bereich finde ich, also halt Drucker, Drucker Alternativen, Tinten, Toner, Patronen, Original, nicht Original...bla bla. Darum nimm dir etwas Zeit, du wirst schon eine gute Alternative finden, statt deinen Drucker zu veräppeln.. Außerdem machst du auf Dauer deinen Drucker kaputt wenn du ihm irgendwas vorgaukelst...

Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten