Frage von xSuperTOPx, 18

Tonartwechsel?

Okay, evtl. muss ich das etwas genauer erkären jetzt. Also ich bin gerade dabei ein Stück zu tansponieren. Stimme 1 (Violine) hat gar keine Vorzeichen, Stimme 2 (Klavier) hat ein b, bei H, also H wird zu B. So, da ich Cello spiele, bringe ich das grad alles in den Basschlüssel. Wenn ich es nicht spielen kann, weil es zu hoch ist, setze ich es eine Oktave runter. So nun geht es in der ersten Stimme d2 f2 a2 usw. Das ist mir viel zu hoch. Wenn ich es jetzt eine Oktave runtersetze (d1 f1 a1) ist es zwar spielbar, aber fünfte oder sechste Lage und das ist mir zu anstrengend. Wenn ich es noch eine Oktave runtersetze (d f a) kann ich es zwar spielen, aber dann passt es gar nicht mehr zur Begleitung, weil es so tief ist... Was soll ich jetzt tun? Ist es möglich, das in eine andere Tonart zu setzen? (Begleitung dann natürlich auch.) Oder soll ich die Begleitung auch noch eine Oktave runterschieben? LG, verzweifelt, Suu

Antwort
von autsch31, 4

Leider habe ich keine Ahnung, was beim Cello schwer zu spielen ist.

Um von den Violinnoten zu Cellonoten zu kommen, würde ich einfach die untere Linie wegnehmen, diese oben dazu geben und den Bass-Schlüssel vorschreiben. Dann bist du 2 Oktaven tiefer.... und die Klavierbegleitung bleibt gleich.

... oder .... Die andere "einfache" Möglichkeit für die Klaviernoten (und die Violinnoten) wäre von F-Dur in die tiefere D-Dur zu wechseln.  Ebenfalls die untere Linie weg nehmen und oben anfügen. Bei den Vorzeichen b weglassen und neu 2 # notieren. Die Bass- und Violinschlüssel gleich lassen.

Es gibt aber auch Transformationsprogramme, da kannst du alles nur wünschbare runterladen.  z.B. http://www.obtiv.de/

lg mary

Antwort
von Salvatore, 7

Ich würde versuchen, mal um 7 Halbtonschritte nach oben oder unten zu transponieren. Das Stück ist ja offenbar in F-Dur, du könntest also mal C-Dur oder B-Dur probieren.

Was jetzt wirklich die "richtige" Tonart ist, kann man so leider nicht sagen, da es immer auf die Intervalle/Noten bzw. die Instrumente ankommt.

Grüße :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten