Frage von DrBrown, 19

Tonabnehmer Ersatz für Elac HiFi?

Hallo,

momentan besitze ich den Elac D 255-17 (Beziehungsweise den Elac STS255 mit der 255-17Nadel; grün :D). Der Klang ist jedoch mittlerweile eher bescheiden.

Nun suche ich eine gute Alternative. Mein Budget ist nicht all zu hoch. Wenn es möglich ist peile ich so 50-70 Euro an. Ein gutes Klangbild mit guten Bässen und klaren Höhen ist mir wichtig.

Danke für eure Hilfe

Antwort
von Almuric, 19

Ich empfehle das Rega Carbon. Kostenpunkt 50 €.

Bei Phonophono in Berlin gibt es das als unbenutztes Austauschteil um einiges billiger.

http://www.phonophono.de/phono/rega-carbon-oem.html

:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community