Tollpatschige Kaninch Mein kaninche hat sich einen zahn abgebrochen bzw. rausgerissen ,wächst er nach,tut es dem tier weh,braucht mein kaninchen anderes futter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bitte stell dein Kaninchen einen kaninchenerfahrenen Tierarzt vor. Eventuell müssen andere Zähne angepasst werden, damit es nicht zu einer Fehlstellung kommt.

Zähne wachsen für gewöhnlich wieder nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

uhm also wie genau ist es denn passiert - war es ein Unfall oder meinst du mit "nach innen" gebogen, dass es schon länger Zahnprobleme gab? 

Aus der Ferne wird dir das niemand sagen können. Das sollte sich auf jeden Fall mal ein Tierarzt ansehen. Gehe am besten gleich morgen hin. 

Was fütterst du für Trockenfutter? Trockenkräuter sind okay. Aber Pellets oder Getreidemischungen o.Ä sind ungesund und oft Ursache für Zahnprobleme u.a schaden sie auch Magen und Darm. Setze es also besser ab und ernähre deine Kaninchen hauptsächlich mit Gemüse und Wiese. Den Nagerstein auch entfernen und für den Zahnabtrieb lieber Zweige anbieten. Durch einen Kalkstein o.Ä nutzen sie sich eh nicht richtig die Zähne ab zudem verkalken die Organe. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaninchenloves
09.05.2016, 22:00

Wieso nimmst du nicht mehr deinen alten Account? Du warst doch schon sooooooooooooooooooooooooooooooooooooo gut!!!!!!

0

Was möchtest Du wissen?