Frage von PushIt, 81

Tolle Frau kennengelernt, aber komisches Gefühl dabei?

Meine Cousine hatte ein Foto in Whatsapp als Profilbild, mit einer sehr hübschen Frau. Ich fragte sie, wer sie sei. Meine Cousine meinte, sie sei grad mit ihr auf der Geburtstagsparty ihrer Schwester und sie würden mich auch einladen.

Hab ich mir nicht zwei mal sagen lassen und bin hin. Die Freundin hat sich direkt zu mir gesetzt und haben gebabbelt. Laut meiner Cousine hätte sie ihr meine Bilder gezeigt und ich hätte ihr gefallen. War ein lustiger Abend. Gegen Ende hin, spielten wir Wahrheit oder Pflicht und sie hatte Pflich und ich sollte was aussuchen, wollte ihre Nummer. Hab diese bekommen. Hab ihr später noch Gute Nacht geschrieben und das wars.

Wollten einen Treffen ausmachen, sie lud mich dann aber zu einer Grillparty ein, die ihre Schwester organisiert hat, meine Cousine und ich waren die einzigen "Freunde" von ihr, der Rest eigentlich nur von ihrer Schwester.

Dieser Abend war echt schön, irgendwann hat sie mich gepackt und sind in den Garten. Wir haben dann extrem lange geredet, kann mich an das meiste Zeug nicht erinnern, da sie eher zickig war auf ihre Art und meinte, sie will jetzt noch keinen Kuss. Haben gebabbelt und gebabbelt, die anderen dachten schon, wir würden miteinander schlafen. Wollte sie küssen, sie drehte sich aber öfters weg, weil sie geduldige Menschen mögen würde. Habs trotzdem riskiert und haben uns bissi geküsst und sie meinte, sie will nach dem Abend nichts mehr von mir.

War natürlich nicht so und sie meldete sich, hat sich dann eher entschuldigt, weil sie alkoholisiert war. Haben dann telefoniert, sie meinte, sie würde am Freitag feiern gehen und ob ich mitkommen möchte. Meinte, dass ich erst ein Basketballspiel hab, danach gerne. Sie meinte nur, ich soll mich lieber nur auf das Spiel konzentrieren.

An dem Abend rief sie mich dann an, weil sie ihre Schwester verloren hätte, hab versucht ihr zu helfen und gefragt, ob ich vorbeifahren soll. Irgendwann haben die sich gefunden, meine Cousine war auch mit dabei, nun wussten die nicht, wie sie hiemkommen, weil die anderne einfach abgezogen wären. Hab die drei dann abgeholt und mit ihr dann im Auto alleine geredet.

Wieder meinte sie, sie will mit dem Kuss warten, weil es zwischen uns kribbeln würde und nichts überstürzen will. Diesmal hab ich es mal nicht riskiert. Wollten uns dann heute treffen. Gestern war sie dann mit ihren Mädels wieder weg. Ich schrieb ihr nur, dass sie hoffentlich dann morgen fit genug sei. Dazu hat sie nichts geschrieben, später kam nur, dass sie jetzt nach Hause fahren und es ihr schlecht geht. Auf meine Frage, was los sei, kam bis jetzt immer noch nichts.

Weiß nicht wie ich sie einschätzen soll, hab das Gefühl, sie hat einen anderen den sie trifft, mich aber auch warm halten will. Kann aber auch sein, dass sie wirklich ernst will, da sie schwer verletzt wurde angeblich. Will ihr auch nicht hinterherlaufen und sie fragen, wie es mit heute Abend aussieht, ob sie fit ist. Wie soll ich es anstellen?

Antwort
von Shany, 36

Ich glaube sie hält sich mit Dir ein Türchen offen falls Anderes vielleicht nicht klappt

Lass sie agieren wenn sie Dich mag kommt sie heute ansonsten lass sie laufen

Kommentar von PushIt ,

Also hatte was ähnliches mit einer. Wir hatten uns abgesprochen, aber da auf meine letzte Nachricht von ihr nichts kam, meldete ich mich bei ihr wegen dem Treffen auch nicht. Sie meinte dann, was los war, wir hätten ja was festgelegt.

Kommentar von Shany ,

Siehst Du dann warte ab

Antwort
von Mignon4, 42

Mein Gott, sie hat seit gestern nicht geantwortet. Wie wäre es mit etwas mehr Geduld? Es gibt Menschen, für die gibt es neben dem Lesen und Schreiben von Nachrichten noch eine Welt in der Realität. Man hat also im richtigen Leben auch Verpflichtungen, die es zu erfüllen gilt.

Wenn eine Frau "Nein" sagt, dann meint sie es übrigens. Das gilt auch für einen Kuss. Es gibt keinerlei Notwendigkeit, sich schon bei ersten Treffen küssen zu müssen. Ich kann verstehen, dass du einen negativen Eindruck bei ihr hinterlassen hast, weil du das Nein nicht akzeptiert hast. Ziehe daraus deine Lehre für die nächsten Frauenbekanntschaften.

Woraus du schließt, dass sie möglicherweise an einen anderen Mann vergeben sei, erschließt sich mir nicht. Wenn du jetzt schon anfängst, auf eine "imaginäre Person" eifersüchtig zu werden, dann gehe besser gar keine Beziehung ein. Du würdest dich mit unbegründeter Eifersucht nur selbst zermartern.

Warte ein paar Tage ab, ob sie sich meldet oder nicht. Wenn nicht, hat sie kein Interesse und das müßtest du akzeptieren.

Kommentar von PushIt ,

Geduld? Wenn ich Interesse an ihr zeige, wieso es ihr schlecht geht und dann kommt nichts, obwohl sie es definitiv gelesen hat. Wehe so was macht ein Mann :).

Es war kein Treffen, sondern einfach nur Party, wir beide haben gut getrunken und wenn eine Frau "Nein" meint, hab ich gelernt, dass sich der Mann mehr bemühen muss :).

Weil ich in einer ähnlichen Situation war, sie einen vor mir kennengelernt hatte, aber natürlich einen anderen als "Ersatz" gebraucht hat und mich deswegen nicht küssen wollte nach mehreren Dates.

Kommentar von Mignon4 ,

Naja, dann habe halt keine Geduld. Ansonsten weißt du ja alles (besser) und hättest hier nicht zu fragen brauchen.

Das Leben anderer Menschen richtet sich nicht immer nach deinen Wünschen, aber egal... :-)))

Kommentar von PushIt ,

Wir hatten uns eigentlich ja für heute verabredet...

Antwort
von Fambienne, 43

Lauf ihr besser nicht weiter hinterher. Du hast schon genug gezeigt, dass es dir ernst um sie ist und ich denke sie versucht dich tatsächlich warm zu halten oder möchte nichts von dir, aber traut sich nicht es dir ins Gesicht zu sagen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community