Frage von MsYoloBel, 34

Tokyo Marui VSR-10 Pro-Sniper?

Ich habe ein tuning pack gefunden das der Tokyo Marui VSR-10 Pro-Sniper 650FPS verleiht das entspricht mit 0.87g Kugeln eine Joule Kraft von 16,98, kann ich mit dieser Kraft jemanden abschießen das er sich nicht großartig weh tut ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xdanix77, 8

Das Problem bei deinem Gedankengang ist, dass mit schwereren Kugeln die Mündungsgeschwindigkeit sinkt, also nix mit 17J bei 0,87g. Da die V0 normalerweise mit 0,2g angegeben wird, wären das also ~4J.

Zur Mentalität mit einer solchen Energie rumlaufen zu wollen haben andere ja schon genug gesagt.

Expertenantwort
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft, 21

Über 7,5 Joule wäre es keine freie Waffe mehr, somit dürftest du das Ding ohne WBK gar nicht besitzen.
Und nein - damit könntest du nicht jemanden abschießen, ohne ihm großartig wehzutun...

Die 650 fp/s beziehen sich auf eine Messung mit dem Standard BB - Gewicht von 0,2g, das sind dann 3,9 Joule.

Halte ich aber für absolut übertrieben. 550 fps (@ .2g BBs) sind für Scharfschützengewehre total ausreichend und das ist auch noch auf den meisten Spielen zugelassen.

Lg

Antwort
von SIK080882, 9

Wir hatten früher eine gar lustige Regel für solche Jouleexperten. Man wurde immer erstmal mit seiner eigenen Waffen beschossen. Das würde ich dir auch empfehlen damit du mal wieder in die Spur kommst. Am besten aus 20m auf den Oberschenkel. 3,9J...ohne Worte. Aber hey....bestell dir das Tuning Kit und dann glei im Stadtwald probieren. Dann sind wir dich wenigstens für ne Zeit los. Bestiz einer unfreien Waffe ohne gültige WBK und führen in der Öffentlichkeit wird bestimmt spaßig.

Kommentar von MsYoloBel ,

Du bist ja nen Schlingel 👍😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten