Frage von IIZI9I5II, 106

Tokyo Ghoul(Anime) - Eure Meinung?

Hallo, ich bin gerade am Ende der 2 Staffel und verstehe die Story kaum. Im Anime werden einfach irgendwelche Charaktere aufgeworfen. Beispielsweise, was hat es mit der Eule auf sich, was ist den Phönixbaum nun genau, was wollen diese Mitglieder (Eto usw.) erreichen. Warum haben sie sich Ken ausgesucht, welche Verbindung gibt es zu Yoshimura, usw..... .Die Story scheint mir ziemlich abgespeckt. (Hab den Manga nicht gelesen) Ich kann mich mit keinem irgenwie anfreuden, außer mit Toka, da sie nicht so rätselhaft ist. Was denkt ihr darüber???

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von qwertzboy, Community-Experte für Anime, 53

Na gut, ich werd doch mal die Fragen beantworten:

"was hat es mit der Eule auf sich" Was genau willst du jetzt wissen?

"was ist den Phönixbaum nun genau, was wollen diese Mitglieder (Eto usw.) erreichen." Eine Terrororganisation von Ghoulen, die die Bezirke in die Kontrolle der Ghoule bringen wollen. Der Anführer von denen ist der Einäugige König. Unter diesem stehen die im Anime gezeigten Noro, Tatara und Eto. Die organisieren die Aktivitäten der Organisation halt.

"Warum haben sie sich Ken ausgesucht" Sie haben sich nicht Ken ausgesucht. Ken hat sich ausgesucht, ihnen beizutreten, da er stärker werden, die Bezirke einnehmen und das CCG besiegen will. Das alles um halt Touka und den ganzen Antiq zu beschützen.


"welche Verbindung gibt es zu Yoshimura"  Verbindung zu wem?




"Die Story scheint mir ziemlich abgespeckt. (Hab den Manga nicht gelesen) Ich kann mich mit keinem irgenwie anfreuden, außer mit Toka, da sie nicht so rätselhaft ist. Was denkt ihr darüber???"
Mir nicht. Du musst nur ein bisschen aufpassen und vielleicht mal nach jeder Folge oder nach allen paar Folgen wenigstens darüber nachdenken, was du gerade gesehen hast. Ich mochte eigentlich fast alle Charaktere, außer Juuzou Suzuya.





Kommentar von IIZI9I5II ,

naja das es eine Terrororganisation ist, ist ja klar, aber gibt es keine weiteren Hintergründe?

Bist du dir sicher, dass sie sich Ken nicht ausgesucht haben. Ich meine, die haben ihn ja Gefangen genommen und das nicht einfach so zum Spaß und zudem hatte ja Eto ein Auge auf ihn geworfen.

Das mit Yoshimora war so gemeint. Warum sagt das CCG, dass er der Anführer von Phönixbaum ist??? Ich meine dass das nicht erklärt worden ist.

Ich finde trotzdem, dass die Story in der 2. Staffel nicht so gut ist, wie die Charaktere.

Kommentar von qwertzboy ,

"Bist du dir sicher, dass sie sich Ken nicht ausgesucht haben. Ich meine, die haben ihn ja Gefangen genommen und das nicht einfach so zum Spaß und zudem hatte ja Eto ein Auge auf ihn geworfen."

Ja, Eto hatte aus einem anderen Grund ein Auge auf ihn geworfen, und die Gefangennahme hatte auch einen anderen. Kann dir leider keinen sagen, da ich sonst für dich die dritte Staffel spoilern würde.

"Das mit Yoshimora war so gemeint. Warum sagt das CCG, dass er der Anführer von Phönixbaum ist??? Ich meine dass das nicht erklärt worden ist." Das CCG kennt halt die Hintergründe nicht und denkt sich einfach "Alles klar, alle Fährten, die wir gefunden haben, führen zu ihm, also muss der das ja sein." Also die haben einfach Unrecht :) Kann mich ehrlich gesagt auch garnicht dran erinnern, dass die sowas gesagt hätten. Der Anführer des Phoenixbaums bleibt der One-Eyed King. Unter dem stehen halt erstmal Eto, Tatara etc., wie ich oben schon gesagt habe. Evtl. denkt das CCG auch, weil sie wissen, dass Eto ein hohes Tier beim Baum ist, und in ihrer Ghoulform von der Art wie Yoshimura ist, dass Yoshimura dieses hohe Tier sei. Wie gesagt, alles was die machen können, basiert auf Vermutungen, ist also nicht glaubwürdig.

"Ich finde trotzdem, dass die Story in der 2. Staffel nicht so gut ist, wie die Charaktere."

Tja. Ich fand die 2. besser, weil ich die Entwicklung der Charaktere einiges interessanter als in der 1. Staffel fand. Aber da liegt ja bei jedem Zuschauer der Fokus auf was anderem :) Btw, kannst du das hier Hilfreichste Antwort machen?







Kommentar von qwertzboy ,

Ach übrigens, im Manga gibt es auch Gerüchte, dass Eto der One eyed King ist, aber das würde bedeuten, dass der richtige One eyed King nicht mehr lebt, da der weit älter, als Eto ist.

Kommentar von IIZI9I5II ,

Ja klar mach ich später.

Ich hätte zur letzen Folge noch zwei Fragen:

Warum will Yoshimura nicht, dass Toka sich mit Ken trifft, besser gesagt ihm folgt.

Wer hat Hide verwundet? Als er Ken ins Antik gebracht, sah es so aus, als wäre er nicht verwundet worden und plötzlich bricht er zusammen.

Kommentar von qwertzboy ,

"Warum will Yoshimura nicht, dass Toka sich mit Ken trifft, besser gesagt ihm folgt." Da erinnere ich mich zu ungenau, um eine gute Antwort zu geben. Glaube, es war, weil er dachte, dass Touka verletzt wird, wenn sie ihm folgt (nicht physisch verletzt.)

"Wer hat Hide verwundet? Als er Ken ins Antik gebracht, sah es so aus, als wäre er nicht verwundet worden und plötzlich bricht er zusammen."
Ja, das war wirklich ein bisschen seltsam im Anime dargestellt. Es ist nicht klar, wie genau er verwundet wurde. Es wird aber von vielen vermutet(und es steht auch als wahrscheinlich in der Wiki), dass es Noro war. (eins der hohen Tiere im Aogiri Tree)

Eine Quelle: 

"In the anime, Hide was injured before meeting Kaneki during the Anteiku Raid, likely by Noro, and ended up ultimately succumbing to his wounds." URL: http://tokyoghoul.wikia.com/wiki/Hideyoshi_Nagachika

Antwort
von XxPandaChanxX, 61

Ich mag den Anime, naja bis das er die ganze zeit heult am Anfang, ich würde dir raten den Manga zu lesen und dann vielleicht den Anime nochmal vielleicht ^^
Denn allgemein finde ich Manga besser und bei Tokyo Ghoul versteht man es im Manga ein wenig besser


Antwort
von Maefii, 51

Also ich finde die 2. Staffel auch nicht wirklich gut... Kann mich auch kaum noch erinnern was da passiert ist, hat mich wohl nicht sehr beeindruckt^^ 

Die 1. Staffel habe ich hingegen durchaus positiv in Erinnerung, auch wenn ich die unnötige Zensur und die einzelnen Charaktere nicht all zu prickelt fand.

Expertenantwort
von qwertzboy, Community-Experte für Anime, 51

Dann hätt'ste wohl besser aufpassen müssen. Das ist nämlich alles klar erklärt.

Antwort
von DrBrainstorming, 34

Der Anime sollte ja eig fortgeführt werden und wurde es bis jetzt nicht, deshalb hat man halt jetzt viele Fragen… Aber ja, hat mich auch sehr verwirrt.

Antwort
von telefonzellen, 51

Die 2. Staffel wird eigentlich von jedem gehasst ist aber auch nicht aus dem manga übernomen. Ich würde dir empfehlen den manga zu lesen da dieser viel besser ist

Kommentar von IIZI9I5II ,

stimmt, ich fand die erste Staffel viel besser

Kommentar von qwertzboy ,

Ich fand die 2. besser als die erste.

Kommentar von UnicornJasmin ,

Ich lese den Manga auch. Ich mag die 2. Staffel im Anime genauso gerne wie die 1.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten