Frage von thisgirl0, 33

Tokyo Ghoul Staffel 1 Opening in deutsch übersetzt?

Es sollte schon richtig übersetzt sein .. :)

Antwort
von M1603, 29

Was ist denn deine Interpretation von 'richtig sein'?

Wissenschaftlich wertvoll, dafür eher unschön, aber mit vielen Anmerkungen, sodass man das Original nachvollziehen kann?

Eher schön, aber mit der Voraussetzung, dass der Leser Ahnung von der japanischen Kultur hat?

Stark interpretiert, dafür etwas weiter vom Original entfernt, aber dafür schön und für die Zielgruppe leicht verständlich und zugänglich?

Alles wären richtige Übersetzungen. Naja, wie auch immer: eine Übersetzung ist Arbeit und Arbeit kostet Geld. Wieviel bezahlst du denn? Bedenke, dass Lieder einen eher höheren Schwierigkeitsgrad haben, den man beim Vorschlag des Gehalts berücksichtigen sollte.

Kommentar von thisgirl0 ,

LOL wollte nur eine Seite, in der Hoffnung dass die Seite es geteilt hat in deutsch. Man kann es auch übertreiben ... :D

Kommentar von M1603 ,

Nein, du wolltest eine richtige Übersetzung und hast hier einen Arbeitsauftrag gegeben. 

Übertrieben ist das nicht. Übersetzungen sind Dienstleistungen. Du bezahlst den Friseur doch auch, obwohl du ne Schere zuhause hast und bezahlst den Busfahrer, obwohl du auch laufen könntest.

Eine Übersetzung ist da nicht großartig anders (mal abgesehen davon, dass es nur wenig Leute gibt, die brauchbare Übersetzungen anfertigen können).

Antwort
von DieBambusStange, 7

Erkläre mir, erkläre mir, all das hier.

Wer ist das da in mir? 
Ich bin zerstört, zerstört in dieser Welt..
...du lachst und siehst es nicht.

zerstört wie ich bin, halte ich den Atem an. 
Nicht mal die Wahrheit, nein, nichtmal die Wahrheit 
kann jetzt aufgedeckt werden Freeze.
Als ich dich gefunden habe, schüttelte es mich

in dieser verrückten Welt, werde ich nach und nach unsichtbarer und verschwinde.
Schaut nicht nach mir; 
seht mich nicht an.
Ich will dich nicht in einer Welt,
aus der Vorstellung von jemand anderem verletzen.
Erinnere dich wer ich bin.
Mein volles, lebendiges selbst.

verstrickt in der Einsamkeit die sich unendlich ausdehnt, 
gestochen von der Erinnerung des unschuldigen lächelns, 
kann ich mich nicht bewegen, kann ich mich nicht bewegen, 
kann ich mich nicht bewegen, kann ich mich nicht bewegen, 
kann ich mich nicht bewegen, kann ich mich nicht bewegen! 
Die Welt entwirrend

habe ich mich völlig verändert;
ich konnte mich nicht zurück verändern.
Die beiden umschlingen sich, das paar vergeht.
Zerbrechlich, unzerbrechlich,
erschütterlich, unerschütterlich.
Ich werde dich nicht beflecken

in dieser verrückten Welt, werde ich nach und nach unsichtbarer und verschwinde.
Suche nicht nach mir, seh mich nicht an.
Bevor die Zukunft entschleiert wird,
gefangen in einer Grube der Einsamkeit, 
die mir jemand gegraben hat, 
erinnere dich an mich.
Mein volles lebendiges ich.

Vergiss mich nicht, vergiss mich nicht,
vergiss mich nicht, vergiss mich nicht, 
vergiss mich nicht.
Die Veränderung in mir hat mich
zu einem unverwandelbarem Paradies verstummt.
Erinnere dich an mich.

Erkläre mir, erkläre mir, all das hier!
Wer ist das, dort in mir?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community