Frage von Malaha, 44

Tönung geht nicht weg?

Hallo,

Vor ungefähr 2 Wochen habe ich mir braune Tönungen gemacht . Doch jetzt als ich sie endlich auswaschen wollte gingen sie einfach nicht weg. Was soll ich machen? Ich wasche noch einpasse mal meine Haare ansonsten kaufe ich mir blonde Tönungen die ich dann über die braunen ziehe. Hilfe! :(

Antwort
von FlyingCarpet, 8

In vielen Tönung ist ein hoher Farbanteil enthalten, da musst Du wohl Geduld haben. Auf keinen Fall jetzt nochmal blond tönen, lohnt sich nicht.

Kauf einen Becher Naturjoghurt, in das trockene Haar gut und gründlich einmassieren, Duschhaube drauf, darum ein Turban und so lange Du es aushälst einwirken lassen. Müsste einiges an Farbe ziehen, riecht allerdings nicht für jeden angenehm. Das kannst Du täglich wiederholen.

Antwort
von xxheartless, 25

Eine Tönung hält von Haartyp zu Haartyp völlig unterschiedlich. Bei mir halten sie sogar bis zu 2 Monaten ( was btw auch eher normal ist ). Natürlich kommt es auch auf die Farbe an aber, dass ist jetzt nebensache. Warum willst du die Tönung denn unbedingt raus haben?

Kommentar von Malaha ,

Teilweise nur weil sie stören.

Bei mir hielt es eigentlich fast immer nur 2-3 Wochen doch nach dem gründlichen waschen war die Tönung normalerweise auch weg aber bei diesem mal bleibt die ganze Haarfarbe bzw Tönung und keine kleinen stellen gehen weg! :(

Kommentar von xxheartless ,

Ich glaube, dass beste ist einfach mal ruhig zu bleiben! Irgendwann geht sie schon raus keine Angst! :D Eine Freundin von mir hatte auch sehr Angst da die Tönung nach einem Monat noch nicht draußen war und selbst bei ihr hat es sich gelegt. :) Zur Not einfach zum Friseur gehen und blondieren. lg :)

Antwort
von Gerneso, 15

Das Problem bei den "Tönungen" im Einzelhandel ist dass es oft gar keine sind sondern Farbe.

Bevor Du jetzt noch was drüber färbst wäre meine Emofehlung das Geld für einen guten Friseur zu investieren.

Antwort
von Kasumix, 29

Jap, waschen, waschen, waschen...

Und zur Not immer ab zum Friseur und nicht weiter experimentieren.

Kommentar von Malaha ,

anscheinend wurde die Tönung von meinen Haaren zu gut angenommen hehe

Kommentar von Kasumix ,

Ja, war bei mir früher bei den ersten Tönungen auch noch so...

Irgendwann funktionieren die gar nicht mehr :/

Antwort
von Samila, 20

hast du dir 2 wochen nicht die haare gewaschen?

normalerweise geht die nach jeder wäsche immer etwas mehr raus, aber nie so ganz.

eine blondierung? tus nicht dann wird es richtig krass.

einfach mehrmals waschen. 

Kommentar von Malaha ,

Ich hab schon so gemacht mit Vitamin c Tabletten und mit kamilentee, auch schuppenshampoo benutzt doch sie wollen einfach nicht raus gehen.

Antwort
von Sasukeu99, 25

Bleib entspannt, manchmal hält eine Tönung auch etwas länger als zwei Wochen. Deswegen jetzt gleich eine neue Tönung zu kaufen finde ich ziemlich überstürzt.

Kommentar von Malaha ,

Ich hab schon so gemacht mit Vitamin c Tabletten und mit kamilentee

Bleibt anscheinend leider drinne 

Kommentar von Sasukeu99 ,

Dann vielleicht noch 2/3 Tage warten und wenn wirklich nichts hilft lieber mal jemanden Fragen der Ahnung davon hat bevor du munter weiterfärbst, damit kannst du dir nämlich ganz schnell die Haare kaputt machen. Vorallem beim Aufhellen.

Antwort
von ask4answer7, 12

Dieses Problem hatte ich auch.
Bei mir half nur der Farb-entferner.
Da bekommst du deine ursprüngliche Haarfarbe wieder :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten