Frage von MissesMalfoy, 72

Tölten bei Mounted Games?

Nehmen wir an, man hat einen mega schnellen Paso peruano/ fino/ Isländer etc. und dieser ist im Tölt schneller und sicherer als im Galopp...

wenn dieses Pferd dann an den Mounted Games teilnimmt, darf man dann tölten? Oder MUSS man galoppieren/ traben also die normalen gga's??

wird man dann disqualifiziert? oder ist es egal welche Gangart man reitet, Hauptsache pferdefreundlich und fair?

ich konnte leider im regelverzeichnis nichts finden und mich interessiert das schon sehr lange...

Danke im Voraus:)

Expertenantwort
von Heklamari, Community-Experte für Pferde, 31

meine Isistute ist nur im Rennpass rasant schnell aber egal: bei den Wettkämpfen hier bei uns sind Reiter z.T. auch nur getrabt oder sogar Schritt geritten und wurden nicht disqualifiziert; sie waren dann eben mitsamt der Gruppe langsamer als die anderen Teams; trotzdem würde ich da mal bei einem Mounted-Games-Verein nachfragen, denn ein Passer kann wirklich seeehr schnell sein

Antwort
von Magda1028, 55

Also ich reite selbst Isländer, aber im Tölt sind diese nicht schneller als im Galopp. Tölt ist von der Geschwindigkeit her so schnell wie flotter Schritt bis schneller Trab. Das Einzige was ein Isi bei Mounted Games machen könnte wäre passen. Leider weiß ich auch nicht, ob das erlaubt ist.

Antwort
von Viowow, 39

das musst du dann wohl direkt die veranstalter fragen.
wobwi ich auch sagen würde das man da schon eher rennpass nehmen sollte für die schnellste gangart

Antwort
von pipepipepip, 43

Also mein Isländer ist selbst im schnellen Tölt nicht so schnell wie im Galopp.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community