Frage von exlove, 38

Titel wegen Unterhalt?

ich bin nun getrennt lebend! der Rosenkrieg hat begonnen! Kampf um jeden Minikram! den mir zustehenden Unterhalt zahlt er zu 1/3! Er meint alles gehört ihm - mir nichts! Sein Plan: Selbständigkeit aufhören - jetzt noch viel Geld bei Seite schaffen - nachher arbeitslos - gemeinsames Eigentum wird z. T. schon jetzt verscherpelt - verschenkt (an Leute die mitspielen, und er dann später trotzdem für sich hat) - sein Ziel ist die Zwangsversteigerung unserer Wohnung (soll dann durch einen" V-Mann" günstig ersteigert werden!) - also unter dem Strich - er setzt alles daran, dass ich absolut leer ausgehe! schlimmer - er will dass ich unter Umständen noch Schulden durch ihn habe! - hört sich alles heftig an - viele meinen - das macht er doch nicht - aber ich traue es Ihm durchaus zu! Gibt es eine Möglichkeit dies allem entgegen zu wirken? Was kann ich tun??

Antwort
von sassenach4u, 16

Geh zum Anwalt und besorge, von allem, was du kannst Kopien- Kontoauszüge etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community