Frage von dvcht, 63

Tischspruch mit Körpereinsatz für Kindergartenkinder?

Hallo es geht um folgendes: Ich suche einen, nicht zu kurzen, für Kindergartenkinder geeigneten Tischspruch. Den mit den Piraten kenne ich leider schon. Bei dem Tischspruch sollte auch Körpereinsatz vorhanden sein (z.B. auf den Tisch klopfen, sich den Bauch reiben...). Wäre nett, wenn ihr mir die Bewegungen hinter jede Strophe schreiben könntet. Danke!!

Antwort
von Kirito1223, 33

Wie wäre es mit einen von denen auf dieser Seite?

http://www.familienkost.de/tischsprueche.php

kannst zu jeder Strophe/jedem Satzpaar ne passende Geste dazuerfinden.

Mein Vorschlag für diesen Spruch wäre: (evlt im Stehen)

Kennt ihr schon die Hexenbraut? -> nach rechts und links schauen
Pimpernelle Zwiebelhaut, -> mit dem Finger ein ? in die Luft malen
rückwärts steigt sie aus dem Bett, -> einen Schritt zurückgehen
reibt sich ein mit Stiefelfett, -> sich den Bauch reiben
kocht sich Seifenblasentee, -> Geste wie Seifenblasenpusten imitieren
futtert Scheuerlappen in Gelee, -> wieder zum Tisch gehen
Fröschebein und Tintenkleckse, -> auf den Tisch klopfen
ja, das mag die kleine Hexe! -> sich hinsetzen
Guten Appetit! -> dabei die Hände zusammen vors Gesicht halten (Handflächen aneinander halten)

Bin mir nicht sicher, ob das albern aussieht, müsstest Du mal ausprobieren.

Würde mich über Feedback freuen, wenn Dir das so zusagt (vor allem, wie es angekommen ist).

MfG Kirito1223

Antwort
von diefrageDerwelt, 34

Ein etwas lauter aber meistens sind die Kinder danach ruhig:

Es sieht ein sturm auf. Zu erst kommen ein paar tropfen ( es wird mit den fingern auf dem Tisch geräusche gemacht). Dann kommt der Hagel ( mit den Händen wird auf den Tischen gehauen). Und dann kommt der donner ( alle hauen so Doll sie können mit fäusten auf den Tisch ) und plötzlich ist alles wieder ruhig, guten Appetit.

ich weiss ein etwas komischer tischspruch. Aber die Kinder mögen es und sind dann auch schön leise.

Antwort
von MimiPolda, 26

Ich kenne noch: 

Piep, Piep, Piep, wir ham uns alle lieb (an den Händen festhalten, schütteln)
jeder esse was er kann
nur nicht seinen Nebenmann (zum nebenmann gucken)
und wir nehmens ganz genau
auch nicht seine Nebenfrau
natürlich auch nicht minder 
seine nebenkinder 
piep, piep, piep 
guten appetit! 

Viele Grüße 

Antwort
von Nordseefan, 40

Roll roll roll-> Unterarme umeineander drehen

der Teller der ist voll-> Mit den Händen eine Schale/einen Teller formen

Der Bauch der ist leer -> den Bauch reiben

Er brummt wie ein ein Bär er brummt wie ein Brummer -> brummen

Guten Hunger -> sich die Hände reichen ( wie das musst du ja nach Tisch oder Sitzvormation entscheiden am besten im Kreis

P.S. Verrätst du mir dem mit dem Piraten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community