Frage von Lotsoflove, 27

Tips gegen Muskelkater in den beinen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Muskelkater, 14

Hallo! Pause - und nirgends kann ein Muskelkater so heftig werden wie an den großen Muskeln der Oberschenkel. Wirklich weg geht der Muskelkater nur durch Zeit. 

Bäder mit Wohlfühltemperatur können die Symptome aber lindern.

 Ein Muskelkater ist nicht schlimm. Durch Beanspruchung nicht oder unter trainierter Muskeln entstehen im Muskelgewebe kleine Risse, diese füllen sich mit Gewebeflüssigkeit. Die Nerven registrieren das als Schmerz - Muskelkater. Professor Froböse von der Sporthochschule Köln spricht auch von Zerreißungen.

 Du kannst sogar weiter trainieren wenn es nicht zu schlimm ist, sonst 2 Tage Pause, alles Gute.

.

Antwort
von CounterMonkey, 23

Magnesium, Pferdesalbe, Sauna, Wechselbäder und -duschen.

Antwort
von iidkk, 16

Nach dem Training (sag ich jetzt einfach mal so) ganz heiß duschen

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Schmerzen, 14

Hier findest Du 18 Hausmittel-Tipps gegen das Problem.

http://www.gesunde-hausmittel.de/muskelkater

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community