Frage von Shahram7, 14

Tips für Alltagdeutsch?

Hallo Zusammen, Ich habe Deutsch als eine Fremdsprache gelernt und ich war im Deutschkurs sehr gut und die DSH Prüfung habe ich auch mit 90% bestand. Jetzt bin ich seit 6 Monaten in Deutschland und leider kann ich nicht sehr gut mich äußern und mit Leute Kontakt aufnehmen. Gibt es unter euch jemanden mit gleiche Erfahrungen? könnt ihr mir einen Rat geben? Ich bin sehr dankbar in Voraus MfG Shah.

Expertenantwort
von LolleFee, Community-Experte für deutsch, 6

Gemeinsamkeiten verbinden und man kommt schneller ins Gespräch: Vereine oder Kurse bieten sich da an (Sportverein, Tanzkurs, Häkelkurs.....)

Wenn Du eine Uni in der Nähe hast, kannst Du da einen Tandempartner suchen. Die Muttersprache Deines Tandempartners ist Deutsch, und er möchte Deine Muttersprache lernen; Du möchtest Deutsch lernen und bietest dafür Deine Muttersprache an.

Antwort
von Futurus, 14

Deutsche sind im allgemeinen mundfaul, wobei sie es auch nicht mögen neue Leute kennenzulernen. Also versuch Leute zu finden, die ein bissl offener sind.
Futurus

Kommentar von LolleFee ,

Es lebe die Verallgemeinerung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten