Frage von laleley, 101

Habt ihr Tipps zur Bewerbung für das Krankenhaus?

Hallo ich möchte mein schülerpraktikum bei einem Krankenhaus machen, und könnt ihr mir paar tipps nennen die aufjedenfall in der Bewerbung drinne sein sollte für diesem Beruf??

Antwort
von JanRuRhe, 85

Hallo!

Schreib einfach die Wahrheit und lass es von mehreren Leuten Korrekturlesen.

Als Schüler kann man nicht oder sehr wenig mit Erfahrung punkten. Schreibe rein, warum du dich für eine Tätigkkeit im Krankenhaus interessierst. Praktikanten kosten fast nichts und werden im Krankenhaus gerne genommen. Die Bewerbung wird dann aussortiert, wenn die Form nicht Ok ist ( Fettflecken , sichtlich keine Mühe gegeben etc.) und der Inhalt auch offensichtlich lieblos oder nicht korrekturgelesen ist.

Viel Glück!

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 81

Wäre gut wenn du erwähnen kannst dass du schonmal Praktika im Sozialen Bereich gemacht hast oder dich irgendwo Sozial Engagiert hast. Auch kämme es gut wenn du schreibst dass du Teamfähig bist und gut mit Menschen umgehen kannst, allerdings solltest du dass dann irgendwo dran belegen können, warst du vlt. z.B. mal Klassensprecherin oder ähnliches? (sowas kämme besonders gut). Aber auch wenn dass ganze nicht zutrifft hast du gute Chancen denke ich.

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Arbeit, Bewerbung, Schule, 64

Hallo laleley,

für ein Schülerpraktikum empfehle ich generell den persönlichen Kontakt als ersten Schritt. Wenn das Krankenhaus bei Dir in der Nähe ist, warum gehst Du nicht einfach mal dorthin und erkundigst Dich nach einer Praktikumsmöglichkeit? Dann hast Du schon mal den Vorteil des ersten persönlichen Eindrucks und im besten Fall brauchst Du vielleicht gar keine schriftliche Bewerbung.

Falls doch, machst Du so im Bewerbungsverfahren schon mal die ersten Punkte in Sachen Initiative und Kontaktfreudigkeit, und darüber hinaus hast Du dann einen ersten Kontakt, weißt, an wen Du schreiben musst, kannst Dich im Anschreiben darauf beziehen und bist dann für denjenigen schon nicht mehr total fremd. Und falls Du irgendwelche Fragen hast, die Du schon vor der schriftlichen Bewerbung klären möchtest, hast Du damit auch die Gelegenheit dazu.

Aber auch im negativen Fall, falls es also dort keine Praktikumsmöglichkeit für Dich gibt (oder es Dir dort nicht gefällt), hättest Du einen Vorteil, und zwar könntest Du Dir Zeit und Kosten für die schriftliche Bewerbung sparen.

Falls Du eine schriftliche Bewerbung brauchst, stellst Du am besten erstmal einen Entwurf hier ein (bitte vollständig und anonymisiert!) und fragst nach Verbesserungsmöglichkeiten. Erfahrungsgemäß gibt es immer noch was zu verbessern. Anregungen findest Du z. B. hier: karrierebibel.de/schuelerpraktikum-bewerbung-aufbau-und-mustervorlage/

Antwort
von Turbomann, 43

Antwort
von Savix, 47

Warum willst du dich um einen Praktikumsplatz bewerben, wird das so erwartet?

Kommentar von laleley ,

Man soll eine Bewerbung schreiben

Kommentar von Savix ,

Achso, alles klar.

Schau dir am besten im Internet einfach mal ein Muster einer Bewerbung an, nach dem eine geschrieben wird. Es gibt nämlich auch konkrete DIN-Vorschriften, die du einhalten musst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community