Tipps zum tattoo?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Tattoo is für immer^^ Du solltest dir selbst was überlegen was dir viel bedeutet auf seiten wie tatoodo findest du Inspiration aber die Idee und Bedeutung sollte von dir kommen =) Warte bis dir etwas einfällt was du wirklich als tatoo haben willst^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Valinamaria
15.06.2016, 11:01

ja ich wollte ja was mit glauben haben, hatte auch ein paar Ideen aber wollte halt hier nachfragen ob ihr was habt also so kleine Idee was ich mit einbringen könnte, aber danke!

0

Wenn du mit einem kleinem Tattoo starten möchtest und Glauben an erster Stelle nennst bietet sich natürlich ein klassisches Kreuz an und vielleicht auch noch Jesus am Kreuz mit INRI Schriftzug; damit kannst du nicht allzu viel falsch machen außer du konvertierst irgendwann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Valinamaria
15.06.2016, 10:11

ja ich hatte auch ein klassisches Kreuz überlegt, aber ich will irgendwie was anderes haben, also was nicht jeder so hat und direkt erraten kann, aber halt schlicht und einfach (wie ein Kreuz) nein konvertieren werde ich niemals, dafür bin ich viel zu stolz auf meine Religion, aber danke! :)

0

Da sollte man schon selbst was finden. Du willst dir doch nichts für immer stechen lassen, was irgendwann mal Fremde auf einer Website vorgeschlagen haben?
Tattoo, nur um ein Tattoo zu haben, ist dich nix. Das Motiv sollte (halbwegs) zuerst kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Kombination aus Kreuz und Herzchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Valinamaria
15.06.2016, 11:02

genau das war meine Idee ein Kreuz Standard und schlicht und in dem Kreuz also wo sich alles trifft ein Herz machen zu lassen :)

0

Ich habe auch tattoos und mein erstes tattoo war auf der Wirbelsäule drei chinesische Schrift Zeichen Mein Sternzeichen Glück und Freundschaft ! Ich wollte was persönliches aber auch nicht gleich für die ganze Welt lesbar und auch an einer Stelle die nicht gleich gesehn wird! Vielleicht wäre das was für dich ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überleg es Dir gut!
Denk auch dran wie es im Alter aussehen wird und ob es Dir in 10-20 Jahren noch gefällt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Valinamaria
15.06.2016, 10:08

ja ich weiß, danke :) deswegen tendiere ich auch zu einem Zeichen zu dem glaube, den werde ich immer haben! :)

0