Frage von LeleKi2004, 49

Tipps zum Sparen -.-?

Huhu,

ich bin eigentlich eher der "Ich-Gebe-Alles-Aus-Mensch". Ich weiß, ich weiß man sollte eiegentlich immer sparen und so....aber bei mir klappt das nicht. Sehe ich ein cooles Buch, eine DVD oder etwas Süßes....sofort ist mein Geld weg. Oder in der Schule, am Bäcker oder beim Automat...... -.-

Ich weiß auch nicht wieso....wenn ich mir etwas kaufe bin ich auch nie geizig...und lasse alle was abhaben....aber ich wünsche mir schon mein Geld zu sparen. Kennt ihr da irgendwelche Tipps?

Die das "Ausgeben" schwerer machen? v.v

Bitte helft mir....ich möchte nicht als Kaufrauschmensch enden (was ich ja eigentlich schon bin :'D)

Liebe Grüße Leleki2004

Antwort
von BlackDoor12, 26

mach dir ein Haushaltsbuch mit allen deinen Ausgaben und überlege mal was unnötig ist von den Sachen die du kaufst.

Ein Buch ist ja okay aber kaufe dir am besten erst ein neues wenn du das alte gelesen hast damit es nicht in der Ecke liegt und verstaubt.

Filme kannt du dir auch für wenig Geld in der Videotheke ausleihen oder gegenseitig mit Freunden austauschen bzw. leihen.

Auch ein DVD Abend mit Freunden ist doch schön wo jeder Filme mitbringt.

MIt dem essen beim Bäcker oder im Kiosk an der Schule könntest du auch sparen indem du selbst Zuhause ein leckeres Frühstück zubereitest und mitnimmst da sparst du bares an Geld.

Eine Packung Wurst oder Käse kostet ca ein Euro. Wenn du es zuhause belegst hast du mehr davon jeden tag als wenn du jeden tag ca 2-3 Euro ausgibst.

Trinken und Snacks für die Schule kannst du im Discounter einkaufen anstatt im Kiosk.

Antwort
von dieLuka, 23

Bekommst du dein Taschengeld in bar? Dann lass es ab jezt per überweiug komen. Dann kannst du einen Teil deines Geldes am Monatsanfang per Dauerauftrag auf ein Sparkonto überweisen. Aus den Augen aus dem Sinn.

Antwort
von Philine13, 21

Denk darüber nach ob du das wirklich brauchst. Du gehst zum Bäcker, siehst irgendwas und dann denk mal kurz ob du nicht sowieso gleich nach Hause kommst und was umsonst essen kannst. Oder ob du jetzt wirklich dieses Buch brauchst, wenn du so der Meinung bist du MUSST es haben dann wünsch es dir doch zum Geburtstag oder so. Oder, egal was es ist was du jetzt unbedingt kaufen musst, denk dir doch kurz, "Hey, ich könnte mir noch viel bessere Sachen gönnen wenn ich ne Zeit lang spare und mein Geld nicht für sowas rausschmeiß". Hoffentlich konnte ich dir helfen. Irgendwie.

Antwort
von ninacookies, 21

Kein Geld mitnehmen

Antwort
von stashiq, 2

Ich kann die Liste von www.topspartipps.de sehr, sehr empfehlen. Es ist der Hammer! Ich mache normalerweise keine Werbung, aber diesmal muss es sein. Dort stehen so viele gute Spartricks drin, die ich noch gar nicht kannte und die echt helfen viel, viel Kohle zu sparen. Allein in der ersten Woche habe ich schon satte 45 Euro gut gemacht! Mein Lieblingstipp: Cashback - einfach beim Onlineshoppen über den Cashbackanbieter gehen und 5-10% des Einkaufs zurückkriegen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community