Frage von Lewbronstein12, 16

Tipps zum Lösen eines Ritzels?

Guten Abend ich habe ein Problem ich restauriere momentan das alte Fahrrad meines Großvaters! In der hinteren Felge ist eine Speiche kaputt um diese zu erneuern muss ich jedoch das Ritzel entfernen! Das gelang mir bislang auch bei allen Fahrrädern an denen ich arbeitete ( passendes Werkzeug ist vorhanden) jedoch sitzt dieses durch das Alter so fest das es sich überhaupt nicht lösen lässt! Hat da jemand eine Idee wie ich es vl doch noch lösen könnte ohne die ganze Felge zu verbiegen oder soll ich einfach eine neue Felge mit Ritzel bestellen? Danke für alle Antworten im Voraus

Antwort
von iwolmis, 8

Ich stecke immer den Schlüssel ins Schraubstock und befestige es dort. Dann kommt Felge drauf. Jetzt hast du größeren Drehmoment. Und mit einem Ruck ist der Ritzel abgeschraubt.

Antwort
von holgerholger, 16

Bei den alten Fahrrädern ist das Ritzel doch meist gesteckt und mit einem drahtring gesichert. Hast Du den Drahtring rausgeprokelt? Dann reichlich Caramba drauf, einige Stunden einwirken lassen und mit zarten Hammerschlägen lockern.

Antwort
von soerensven, 5

Etwas Wd40 draufsprühen und nach einer Stunde dürfte es locker sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten