Tipps zum leichten Sparen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich kenne jemanden, der, wenn er etwas für weniger Geld als dafür üblich bekommen hat, den "gesparten" Betrag auch wirklich spart und wegpackt. Das gibt am Jahresende ein hübsches Sümmchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amdros
04.11.2015, 13:22

...meine Logik läßt mich doch sonst nicht im Stich ;-))

1

Überflüssiges streichen und in Herzenzsangelegenheiten investieren! Das wäre mein Rat!
..."Sparen" macht derzeit wenig Sinn, wenn Du mich fragst...^^


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohja..im Moment geht es mir auch so aber..dann wird es wieder Zeit, daß ich mich diszipliniere...und das ist auch für dich der beste Tipp, den ich dir geben kann ... Disziplin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schraub  deine Anspüche so hoch, daß du  dir einfach nicht mehr leisten kannst was du dir wünschst. Dann gibste dein Geld auch ned aus ;o) .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setz Dir ein Ziel, auf das du sparen möchtest und am besten lege auch noch fest, bis wann Du das erreicht haben möchtest. Zum Beispiel "500 € für den nächsten Urlaub im Juli 2016". Wenn Du das vor Augen hast, fällt es Dir leichter, auf andere (wahrscheinlich überflüssige) Dinge zu verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sparen ist ganz einfach: Einfach weniger ausgeben, als du einnimmst. So habe ich es zu meiner Million gebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung