Tipps zum abnehmen (bitte alles durchlesen)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gut Frühstücken! 4 scheiben brot oder zwei vollkornsemmeln oder ne grosse Schüssel Haferflocken mit milch und banane oder nüssen. Beläge: käse oder schinken, Margarine, marmelade oder frischkäse und Magerquark.
Obst und gemüse, naturjoghurt und buttermilch, ne hand voll nüsse oder Gummibären sind gute snacks.
Abends kannst du dir rührei machen mit gemüse oder Spiegeleier, omelette, suppe...
Mittags salat und fisch/ fleisch mit gemüse/ salat dazu reis / vollkornnudeln oder Kartoffeln
2-3 mal sport die woche.
Wasser statt Zucker Drinks! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vivibirne
24.03.2016, 15:08

Gerne :-)

0

Du musst noch nicht mal auf Süßigkeiten verzichten ,wenn du mit Sport anfängst .Es muss ja nichts aufwendiges sein .Einfach 2 mal in der Woche langsam laufen gehen und sich jede Woche steigern und dann machst du zuhause einfach noch ein paar Workouts -da gibt es ja genügend Apps .Und ich würde in deine Ernährung noch ein bisschen mehr Obst und Gemüse einbauen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Degumaedchen321
24.03.2016, 13:01

Danke c:
Ja hab total vergessen das zu schreiben! Ich esse eh viel Früchte
vor den Mittag und vor dem Abendessen. Man nennt es hier 'Znüni' also um neun Uhr und 'zvieri' um vier Uhr :) Danke! <3

0

Hi,

ich würde dir raten, du solltest natürlich gut frühstücken, aber gut heißt qualitätsmäßig gut und nicht von der Menge her. Ich weiß nicht was für Brot du isst, aber du solltest auf Vollkorn zurückgrreifen, weil das volle Korn einfach vitaminreicher ist. Außerdem solltest du bei Butter, würde ich aber nicht so viel zum Frühstück essen, darauf achten, keine Margarine zu essen, sondern richtige Butter, da in der Margarine mehr gesättigte Fettsäuren und Transfete enthalten sind, wobei sich die (mehrfach)-ungesättigten Fettsäuren in der Butter verstecken. Ein Vollkornbrot mit wenig Butter und Putenbrust oder Goudakäse mit wenig Fett, hat auch viel Proteine, wäre optimal zum Frühstück. Dazu könntest du einen Apfel in etwas fettarme Joghurt schneiden. Das reicht zum Frühstück.

Zu Mittag solltest ist die Suppe zu empfehlen. Es empfiehlt sich auch in die Suppe etwas Schärfe zu machen, da Schärfe die Fettverbrennung und den Stoffwechsel anregt. Aber nicht denken dass du viel abnimmst wenn du schärfer isst, die Überlegung wäre falsch. Nach der Suppe ein Stück Fisch, wenig Kartoffeln. Ich würde die Kartoffeln allerdings durch einen Salat ersetzen. Bei dem Salat muss man darauf achten dass man auch hier etwas Fett reinmacht, damit die Vitamine vom Gemüse aufgenommen und verarbeitet werden können. Wie hoffentlich jeder weiß gibt es gute und schlechtere Fette. Zur besseren Art gehört zum Beispiel "Rapsöl". Warum das so ist, kannst du nachgooglen.

Abends ist es sehr wichtig dass du nicht sehr spät isst. Vor 18 Uhr solltest du dein Abendessen einplanen und auch deine Eltern da mit einbeziehen. Wenn die nicht wollen, machst du dir einfach selbser was zu essen, es g eht immerhin um deinen Körper, und da du ein Ziel hast, solltest du auch dazu in de rLage sein dir selber etwas zuzubereiten.

Bei de ganzen Sache darf man den Sport nicht vergessen. Ohne Sport geht nichts. Eine Gewichtsabnahme geht nur im Zusammenspiel mit diesen beiden Faktoren.

Anmerkung: Ich würde an deiner Stelle nicht nach Gewicht gehen, sondern nach Umpfang. Es kann durchaus sein, dass dein Umpfang schneller weniger wird als dein Gewicht. Du solltest dich also nicht von deinem Gewicht täuschen lassen.

Wünsche dir viel Erfolg :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Dein Ernährungsplan scheint schonmal ganz gut zu sein. Nicht übermäßig viel, aber auch nicht zu wenig. Sei höchstens bei den Cornflakes etwas vorsichtig - je nachdem welche und wie viel du davon isst, können das mehr Kalorien sein, als man denkt.

Um wirklich effektiv abzunehmen empfehle ich dir aber zusätzlich noch etwas Sport zu treiben, denn der unterstützt sehr gut.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor 18 Uhr zu Abend essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Machst du Sport?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Degumaedchen321
24.03.2016, 13:14

Will wieder mit Handball anfangen :)
Habe erstmal eine Pause gemacht.

0

Was möchtest Du wissen?