Frage von pottorff, 31

Tipps wie man es schafft das die Gesichtshaut nicht mehr so viel Talg produziert?

Ich bin 16 und hab seit Jahren mit leichter Akne zu kämpfen. Die Unreinheiten sind gar nicht so schlimm aber meine Haut glänzt total und produziert ziemlich viel Talg. Wenn ich Puder gegen den Glanz benutze wird meine Haut leider nur noch unreiner. Gibt es irgendwelche Tipps?

Antwort
von Nadu17, 13

Zunächst einmal solltest du mit deinem Hautarzt oder ggf. mit einem Apotheker über die Situation sprechen. Auch eine leichte Akne sollte nicht unbehandelt bleiben.

Eine schonende Methode ist die Verwendung von Heilerde, die bekommst du im Drogeriemarkt oder in der Apotheke. Mir hat sie schon bei einigen Hautleiden hervorragend geholfen.

WICHTIG: Versuche nicht, deine Haut irgendwie auf Teufel komm raus auszutrocknen. Damit kannst du deine Haut dauerhaft schädigen und das macht nicht glücklich!

Viel Erfolg :)

Antwort
von Sisalka, 14

Diese Frage solltest du am besten einer guten Hautärztin stellen, denn es wäre keine gute Idee einfach mal so an deiner Haut herumzubasteln. 

Da du mitten in der Pubertät bist, verändert sich deine Haut stark - das liegt an den noch leicht verwirrten Hormonen ;(. 

Du kannst auch in der Apotheke fragen, welche Reinigungsprodukte für dich geeignet sind. Sie können dir auf jeden Fall weiterhelfen. Probier bloss keine dusseligen Hausmittelchen, die angeblich Wunder wirken. Schließlich hast du nur eine Haut, und auch wenn sie ein bisschen fettig ist, es gibt schlimmere Dinge im Leben. Versuch's mit Fassung zu tragen, es gibt sich später.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community