Tipps und Ratschläge zu einer Sprachreise + Auslandspraktikum in Kanada ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vor genau einem Jahr bin ich auch nach Kanada (Whistler BC) gereist. Zu diesem Zeitpunkt war ich auch erst 18 Jahre alt. Einreisen, dort leben und einen Sprachkurs zu besuchen ist kein Problem auch wenn du noch nicht volljährig bist. Was mich am meisten gestört hat, war dass ich nicht immer mit in den Ausgang konnte. Viele Bar's und Clubs's kontrollieren die Ausweise schon am Nachmittag und du musst immer 2 Stück vorweisen. Mit guten Freunden und etwas Glück bin ich dann doch ziemlich oft reingekommen :) Kanada als Land ist wunderschön und die Menschen sind überfeundlich! Ich würde dir Kanda auf jeden Fall empfehlen, aber du musst selber wissen was dir am wichtigsten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatjaKl
19.09.2016, 14:37

Hi, danke für deine Antwort. Hast du damals alles selber organisiert oder deine Reise über eine Organisation gebucht ? 

0
Kommentar von sabrinazurfluh
19.09.2016, 21:55

Ich habe das ganze mit einer Organisation in der Schweiz organisiert -> Boalingua
Würde ich jedoch nochmals gehen würde ich es selber bzw mit der Schule in Kanada organisieren. Ich denk dann wird es etwas günstiger für dich. Ich besuchte das International House in Whistler, International House Schule gibt es glaube ich auch an anderen Orten in Kanada. Viel Glück!

0

Was möchtest Du wissen?