Frage von NldZz, 45

Tipps und Ratschläge zum Abnehmen?

Servus Leute, ich möchte gerne langsam,  erfolgreich abnehmen und möchte wirklich etwas in meinem Leben ändern.

Ich bin 15 Jahre alt, 1,80m groß und wiege 86kg (übergewichtig). Heute habe ich mir einige Ziele vorgenommen und zwar:

1. Süßigkeiten/Zucker weglassen
2. Eiweiß erhöhen und Kohlenhydrate stabilisieren
3. Zwei Liter am Wasser trinken
4. 7-8km am Tag walken, mithilfe eines Schrittzählers.
5. Fitnessstudio - alle 3 Tage 1 Stunde Ausdauer

Nun, habt ihr noch paar hilfreiche Tipps für mich, zum Beispiel, was man beachten sollte, wie viel Kilometer walken pro Tag in Ordnung sind, wie viel Fitness reicht usw.?

Vielen Dank im Voraus!

Antwort
von m8nuu, 11

Ich finde, du solltest nicht ganz auf Süßigkeiten verzichten, sondern eher in Maßen. Außerdem solltest du vor allem auf deine Ernährung achten.
Lieber ein Apfel als ein paar Kekse.
Abend keine Kohlenhydrate (Weißbrot, Reis, Nudeln etc.) Weil dein Körper während dem Schlaf weniger verbrennt.
Hoffentlich schaffst du es dein Ziel zu erfüllen.
P.S.
Motivationsmusik  kann wirklich weiterhelfen, an seine Grenzen zu kommen.

Antwort
von kaesdreher, 25

Wichtig ist, dass du eine Ernährungsform findest, die du den Rest deines Lebens durchhalten kannst. Dir jegliche Süßigkeiten zu verbieten, macht keinen Sinn. Esse hauptsächlich naturbelassene Lebensmittel und vermeide industriell gefertigte Lebensmittel und Fertiggerichte. Versuche, täglich Gemüse und Obst zu essen. Statt Ausdauer solltest du den Schwerpunkt im Fitnessstudio auf Muskelaufbau legen. Muskeln verbrennen schon im Ruhezustand mehr Kalorien. Deshalb ist ein hoher Muskelanteil ein automatischer Brennofen für Kalorien.

Antwort
von Spongynaitor, 13

Wichtig ist nicht gleich wenn es nicht in 2 Wochen super funktioniert aufzugeben.Bleib weiter dran und mach immer weiter das wichtigste ist der Wille.

Dann gesund und Fett arme Ernährung und auf die Kalorien achten.

Antwort
von Daisuka, 19

kalorien zählen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community