Frage von Baltion, 57

Tipps um ruhiger und gelassener zu werden?

Ich bin immer sehr ungeduldig und sehr hektisch habt Ihr ein paar Tipps bisschen entspannter zu werden sich Zeit für das Leben zu nehmen?^^

Antwort
von Erklaerbaer17, 28

Baldrian Tee. Und sich mal ruhig hinsetzen. 

Sich eine Tagesplanung machen und dabei Pausen einplanen. Bei der Planung sich überlegen ob alles auch heute sein muss oder man es sich nicht wirklich besser ruhiger aufteilen kann.

Antwort
von Christinenuber, 8

Es gibt einiges für die Entspannung. Meditieren ist eine Möglichkeit um runter zu kommen. Viele Menschen machen Yoga. Regelmäßiger Sport hilft um Anspannungen abzubauen. Ein Buch lesen, da kann ich sehr gut abschalten. 

Antwort
von Healzlolrofl, 25

Wooooozaaaaa :-)

Antwort
von fro3054, 18

Such dir ein Hobbie. Eines, das dich interessiert, in das du dich vertiefen kannst und in dem du mit der Zeit besser wirst (wichtig für die Langzeitmotivation). Am besten etwas, das du nicht "einplanen" musst.

Antwort
von Erzkonservativv, 4

 Keine solchen Fragen stellen.

Antwort
von johair, 10

Ich hab da mal was für dich:

Antwort
von Bizbo, 14

Bleib so wie du bist, oder such mal einen arzt auf, hyperaktive Menschen leiden oft an Schilddrüsenüberfunktion.

Aber ich würde grundsätzlich nicht versuchen deiner Natur einen Riegel vorzuschieben... Sowas macht dich früher oder später nur noch trauriger. 

Also wie am Anfang gesagt : bleib so wie du bist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten