Frage von implying, 58

Tipps um hobbymäßig besser zu singen?

Ich singe schon mein Leben lang immer so nebenbei, im Auto oder allein zuhause. Ich bin also kein Profi und will auch keiner werden. Trotzdem kann ich es recht gut, töne treffen ist kein Problem und meine Stimme klingt auch echt schön. (nein ich bin kein so verblendeter DSDS-casting kandidat xD)

Ich schreibe auch viel eigene Musik, und nun wollte ich gerne mal mehr Gesang aufnehmen. Hab auch alles was ich dafür brauch. Das Problem ist nur, dass meine Stimme von Tag zu Tag unterschiedlich gut klingt. Ich müsste also wissen was es für Tipps und Tricks gibt, um seine Stimme quasi geschmeidig zu machen, an einem Tag wo man aufnehmen will, es aber nicht auf anhieb gut klappt.

Womit kann man also die Stimmbänder gut "ölen"? Tee? Honig? Was hilft da? Oder irgendwelche Übungen zum entspannen dabei?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von horsecatsweety, 27

Tipp 1: Einsingen + Atemübungen (ich weiß nicht, wie ich es besser nennen soll ;) ). Unsere Chorleitung verbindet das immer mit Rythmen, das heißt, wir sollen in einem bestimmten Rhytmuss z.B. f f f machen oder t t t

Tipp 2: Trinken. Ich persönlich trinke immer Wasser, bei mir reicht das. ;) 

Tipp 3: Aus dem Bauch raus singen. Da hast du mehr Kraft.

Tipp 4: Auf beiden Beinen stehen. Verleiht der Stimme auch Kraft ;)

Liebe Grüße und viel Spaß beim Singen :)

Antwort
von Willy1729, 33

Hallo,

Einsingübungen, dabei nach und nach die Tonhöhe steigern, Zwerchfellatmung (beim Einatmen kommt der Bauch raus und die Schultern bleiben unten); Du mußt so atmen, wie Du atmest, wenn Du auf dem Rücken liegst; dann machst Du es nämlich automatisch richtig. Gut für die Stimmbänder ist ein Apfel. Viel Spaß.

Willy

Antwort
von VeryBestAnswers, 29

Ja, man kann die Stimme "ölen", mit Einsingübungen. 5-10 Minuten sollten reichen, damit deine Stimme auf Top-Form ist. Einsingübungen trainieren auch deine Singtechnik und dein Zwerchfell, wenn du sie regelmäßig machst. Es gibt hunderte verschiedener solcher Übungen, mach dich doch mal im Internet schlau :)

Antwort
von 987654321zahl, 16

Viel singen, Musik Instrument üben, viel Musik hören, das Gehör trainieren indem Du Töne nachsingst, mit anderen zusammen singen, Harmonien singen 

Antwort
von chupachupsboy04, 29

Ich hab wirklich keine Ahnung, ob dass stimmt. Aber ich hab mal meine ich irgendwo gelesen, dass rohe Eier helfen.
Also einfach ein rohes Ei in ein Glas und dann trinken.

Kommentar von Willy1729 ,

Die Salmonellen freuen sich schon.

Kommentar von FreakNimrod ,

Es stimmt nicht und schmeckt wahrscheinlich auch nicht. =)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten