Frage von laracroft2510, 38

Tipps um besser fotografieren (Projekt)?

Hallo zusammen,

Ich benötige für meine Bewerbungsmappe (Medien und Kommunikationsdesign) Fotografien und nun möchte ich im Kindergarten Bilder mit Kinder machen. Ich habe auch schon eine Idee: und zwar nehme ich mir drei Mädels und möchte sie mit blumenkranz auf dem Kopf fotografieren. Mein Ziel ist es dabei, sie nicht süß und kindlich dar zustellen sondern eher erwachsen und ernst. Also; diesen modelblick erlangen. Ich habe quasi vor Kinder, erwachsener darzustellen.
Jetzt möchte ich professionelle Fotografen fragen, wie ich das am besten hinbekommen, auf was sollte ich achten? Ich werde Ihnen erklären dass sie nicht lachen sollen und ernst schauen müssen, aber was sollte ich noch berücksichtigen? Wie kann ich es ästhetischer   darstellen? Habt ihr Beispielbilder? Oder Posen, Effekts die ihr mir vorschlagen könnt?

Ich danke im Voraus:)

Antwort
von sinnsah, 15

Ich befürchte, dass das eher nicht funktioniert. Zumindest nicht mit Kindern, denen du fremd bist. Denn die lassen sich in der Regel nicht in so einfach in solch unnatürliche Posen biegen.

Ich will nicht sagen, dass das nicht funktioniert - ich meine nur, dass es richtig schwer wird. Falls du im Verwandtenkreis Kinder in dem Alter hast, würde ich dort als erstes üben - und vielleicht ist das Material auch schon gut genug um´s zu nehmen.

Kommentar von laracroft2510 ,

Also fremd sind wir mittlerweile nicht mehr. Mache seit 6 Monaten ein freiwilliges soziales Jahr in dem Kindergarten, und die drei Mädels sind die, mit denen ich mich sehr gut verstehe.

Kommentar von sinnsah ,

Dann macht es das schon wesentlich leichter :)

Antwort
von Boredchild, 28

also auf jeden fall gut belichten und natur und etc

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community