Frage von luisaxoxo1708, 112

Tipps gegens rot werden(Schule)?

Hey Leute , es wäre wirklich sehr sehr nett wenn ihr mir helfen könntet. Ichbjane folgendes Problem: ich werde bei jeder Kleinigkeit rot und am schlimmsten ist es in der Schule, egal wieviel ich sag auch wenn ich nur 1 Satz sagen muss und der dann auch richtig ist werde ich soo unglaublich rot, und deshalb melde ich mich auch nie in der Schule und dementsprechend sind meine Noten auch richtig schlecht. Aber bald mache ich mein abi und deswegen muss ich irgendwas dagegen machen..
Bitte helft mir und sagt, was ich dagegen tun kann
Danke :D

Antwort
von LavenderArcher, 62

Die Frage ist ja auch: Warum wirst du rot?
Ist es dir wirklich unangenehm im Mittelpunkt zu stehen und Aufmerksamkeit auf dich zu ziehen? Oder ist es vielmehr einfach da?- Dann könntest du vllt mal zum Arzt gehen.
Falls es Ersteres ist, ein Rat der blöd klingt und erstmal wenig hilfreich erscheint: Keep calm!
Denk dir einfach, dass davon die Welt nicht untergehen wird.
Mach dir klar, dass es nichts Schlimmes ist rot zu werden. Es zeigt den Menschen um dich herrum, dass dir die Dinge nicht egal sind. Wo sollte das eine Schwäche sein? Wer das als Schwäche auslegt.... naja, der ist ein Dummkopf ;) Tief ein- und ausatmen, Rücken grade machen und darauf vertrauen, dass du das schaffen kannst :)
Außerdem Übung macht den Meister. Wenn du ein Referat halten musst und Angst hast es vor der Klasse zu halten. Halte es erstmal vor dir selbst, dann bemerkst du auch, wo du noch etwas verbessern kannst, danach vor wenigen Menschen, die du gut kennst (Eltern, Großeltern- grade die hören sich das bestimmt gern an, Freunde etc.). Mach dir klar, dass du gut vorbereitet bist und dir so kaum etwas passieren kann.
Ansonsten frag dich einfach, was dir unangenehm ist, schreib es auf und lies es dir durch. Meistens erscheinen einem die Probleme danach schon viel kleiner.
Was die Noten angeht, rede mit deinem Lehrer oder Vertrauenslehrer oder eben irgendeinem Lehrer, den du gut leiden kannst und erkläre ihm deine Situation. Wenn du davor zu viel Angst haben solltest, dann bitte deine Eltern mit deinen Lehren deswegen zu reden.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.
Alles Gute für dich :)
LA

Kommentar von luisaxoxo1708 ,

Dankeschön für deine Antwort, und ja ich werde immer rot wenn ich mich in einer Situation befinde wo ich dann auch der Mittelpunkt bin und alle auf mich achten. Eine Frage: wenn ich jetzt Pferd so Situationen ausgesetzt bin also mich sag ich jetzt mal ganz oft in der Schule melde, wo ich auch rot werde, kann es sein das es sich bessert ? Also das mein Körper dann irgendwie merkt, dass es garnicht so schlimm ist?

Kommentar von LavenderArcher ,

Ja, ich glaube, dass dieses "Training" durchaus etwas bringen wird, da du dadurch dein Selbstbewusstsein etwas aufbauen kannst. Das soll nun nicht bedeuten, dass du dich wirklich jedes Mal melden sollst, aber wenn du glaubst einen guten Gedanken oder eine richtige Antwort zu haben, dann trau dich einfach. Selbst, wenn es nicht (ganz) richtig ist /nicht zum Thema passt, wird dir das der Lehrer sicherlich nachsehen und es dir anerkennen, dass du mitdenkst.

Antwort
von CloudX3K, 73

Da kann man nicht viel gegen machen , hatte das Problem auch mal, du musst "einfach" Selbstvertrauen aufbauen. Und dich versuchen nicht so zurückzuhalten und deine Meinung/Art zu vertreten.

Kommentar von luisaxoxo1708 ,

Legt sich das vielleicht nach der Zeit? Also wenn ich so Dinge öfters mache wo ich schnell rot werde?
Ich glaub bei einer aus meiner früheren klasse hat das funktioniert

Kommentar von CloudX3K ,

Gut möglich, lass dich nicht unterkriegen und mach das beste draus!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community