Frage von Zweety15, 54

Tipps gegen Vorfreude?

Hi! Also ich habe folgendes (eigentlich irgendwie lustiges) Problem: Immer wenn ich mich auf etwas freue, wird es anders, als ich es mir vorgestellt habe, reicht nicht an meine (unbewussten) Erwartungen heran und ich bin danach traurig obwohl ich mich so sehr darauf gefreut habe.

Außerdem (jetzt kommt das Lustige) bekomme ich immer Herpes wenn ich mich sehr doll auf etwas freue😂 klingt lustig, ist aber natürlich auch irgendwie sch

Ein gutes Beispiel war, als ich mich mal auf meinen ersten Abschlussball gefreut habe. Ich war mega aufgeregt und habe mich total darauf gefreut. 1. habe ich drei Tage davor Herpes bekommen. 2. ging er aber, als ich mir vorgestellt habe, dass der Abschlussball erst in drei Monaten und nicht in drei Tagen wäre, fast wieder weg😂 3. war der Abschlussball komplett garnicht so, wie ich ihn mir vorgestellt habe. Mein Partner hat gebrochen und sich abholen lassen, wir haben keinen einzigen Tanz zusammen getanzt und statt die ganze Zeit auf der Tanzfläche zu sein, habe ich traurig am Rand gesessen und musste zusehen wie alle fröhlich tanzen. Am Ende habe ich vielleicht 2min meinen Blumenstrauß irgendwo liegen lassen und bin gegangen, aber als es mir aufgefallen ist, bin ich sofort zurück, um ihn zu holen, und er war natürlich...weg. Als ware das nicht schon alles genug gewesen habe ich mir ganz am Ende auch noch ausversehen mit eine spitze von meinem Brötchen voll in den noch nicht ganz verheilten Herpes gepieklt, der dann angefangen hat zu bluten. Und ich habe die Einzel- und das Gruppenbild verpasst und habe nur ein Paarbild von mir und meinem Partner, der ja eigentlich gleich am Anfang schon wieder gegangen ist.

Also alles ziemlich sch gelaufen und überhaupt nicht so, wie ich es mir vorgestellt hatte😞😐😂

Aber damit so etwas nicht nochmal passiert, wollte ich Euch fragen was ihr dagegen macht. Also wenn ihr euch so mega auf etwas freut. Ist euch sowas ähnliches vielleicht auch mal passiert? Erzählt mir ruhig eure Geschichten, ich bin sehr gespannt!☺😊

Also danke an diejenigen, die sich alles durch gelesen haben😵🙆😊 Und danke im Voraus für alle Tipps, Ratschläge und Geschichten!☺

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von laurentitanic, 21

Also wenn ich mich auf etwas mega freue, dann habe ich das Problem, dass wenn ich an etwas anderes denke das mich gar nicht glücklich macht, dass dieser ,,schlechte" Gedanke mir diese Vorfreude sozusagen versaut. Z.B. Ich freue mich sehr auf den Urlaub nächste Woche, aber dann denke ich plötzlich an die vier kommenden Tests in dieser Woche, wo ich noch gar nichts kann, weil ich gar keine Zeit habe. Das versaut mir dann die Laune. Vielleicht hilft es ja bei dir :)

Antwort
von fichtenzapfen, 33

Ich gehe immer vom schlimmsten aus, vorallem bei Familienfeiern.
Meistens wird es dann doch lustig. Wenn ich mich Jedoch richtig darauf freue sind alle immer so langweilig oder kommen gar nicht.

Kommentar von Zweety15 ,

Ja so ist das immer. Wenn man sich auf etwas freut wird es doof, oder so wie man es sich nicht vorgestellt hat und wenn man keine Lust auf etwas hat und sich nicht freut wird es meistens doch ganz gut und lustig und manchmal sogar noch viel tollermals man es sich wünschen könnte😅

Ist ganz oft bei mir so

Antwort
von Draze, 29

Erwartungen niedrig setzen

Kommentar von Zweety15 ,

Das versuche ich ja und ich spreche meine Erwartungen auch nicht mehr laut aus und versuche an was anderes zu denken und so aber unterbewusst sind sie trotzdem da und ich kann auch an nichts anderes denken als das worauf ich mich so doll freue ( zur Zeit gibt es auch was)

Kommentar von Draze ,

Rede es dir schlecht

Kommentar von Zweety15 ,

Ich versuchs...

Danke

Antwort
von larry2010, 26

da legt sich mit den jahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community