Frage von federkleid, 74

Tipps gegen unreine Haut in der Pupertät?

Hallo :)

Ich bin w/14 . Ich schminke mich selten ( Nur bei besonderen Anlässen , und dann nur Concealer und Wimperntusche ) . Wie fast alle jugendliche in diesem Alter habe ich mit unreiner Haut und Pickel zu tun . Meine Haut fühlt sich extrem trocken an . Ich habe schon viele Feuchtigkeitscrems über längere Zeit probiert , aber irgendwie hat nie eine geholfen . Und auch gegen die unreinen Stellen und Pickel habe ich schon viele Produkte probiert , aber nix hat geholfen , das meiste hat meine Haut nur noch trockener gemacht . Habt ihr irgendwelche Produkte die ihr mir raten könnt , die vielleicht euch geholfen haben oder so ?

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus ! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xwhityx, 55

Ich finde das hier ziemlich gut:

https://www.allyouneedfresh.de/info/aok-waschgel-mit-weissem-tee-150-ml?artikel=...

Habe jetzt mal einfach den Link genommen, damit du siehst welches Waschgel es ist. Ich kaufe das immer im Edeka.

Lg
xwhityx

Kommentar von federkleid ,

danke für deine Antwort , ich werde es mal ausprobieren ! :)

Kommentar von xwhityx ,

Das trocknet die Haut nicht aus sondern spendet Feuchtigkeit, deshalb finde ich es gut.

Antwort
von Cruller, 16

Bei unreiner Haut hilft manchen eine Ernährungsumstellung. Da solltest Du aber am besten mit einem guten Hautarzt drüber reden, auch was die richtige Pflege angeht. Der/die sollte deinen Hauttyp bestimmen und Dir die passende Pflege erklären.

Antwort
von madti, 46

du könntest in die Apotheke gehen und die etwas zusammen mischen lassen...habe ich auch schon getan, das hat meine Haut ziemlich ausgetrocknet aber in Verbindung mit viel Feuchtigkeitsspendener creme habe ich meine unreine Haut während der Pubertät gut in den Griff bekommen!
Ich würde dir wirklich raten die Finger von irgendwelchen Drogerie Produkten zu lassen... auch wenn diese meistens günstiger sind aber es ist wirklich besser, wenn du dich in der Apotheke beraten lässt!

Antwort
von Felixie1, 39

Gehe mal zu einem Hautarzt,der kann Dir sicher helfen und gut beraten.Kannst auch in die Apotheke gehen,die helfen auch oft.Aber Du kannst halt nur ausprobieren,welche Mittel Dir helfen.Jede Haut ist anders und was dem einen hilft,muss dir nicht unbedingt helfen.

Antwort
von Mamue1968, 19

Kauf Dir mal Benzaknen ( Benzoylperoxid ), das kann man als
Waschlotion ( Wash 5% Suspension ) nehmen oder direkt auf den Pickel auftragen und trocknen
lassen. Dieses Aknetherapeutikum wurde früher sogar verschrieben und
gehört zu den Allerbesten, aber leider zahlt die Krankasse es nicht
mehr, aber  kostet so um die 10 Euro !!!

PS: Es gibt es nur in Apotheken !!!

Als Feuchtigkeitscreme kann man auch eine Apres Sun mal testen.

Antwort
von OskarFragen2, 37

Morgens und Abends das Gesicht waschen und ich empfehle diese Seite. Dort steht alles über die Gesichtsreinigung/pflege http://www.haut.de/haut/gesichtsreinigung/erste-stufe-der-systematischen-gesicht.../

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community