Frage von Unkreativ99, 64

Tipps gegen starke Eifersucht trotz Vertrauen?

Hi Leute,

ich werde ziemlich schnell Eifersüchtig gegenüber meiner Freundin. Zb hab ich heute erfahren dass sie in einigen Wochen auf dem Geburtstag von ihrem besten Freund eingeladen ist und dort wird dann auch Alk getrunken. Ich habe da (aber auch in vielen anderen Situationen) so ein unwohles Gefühl, dass sie evtl mehr trinkt als gedacht, von anderen Typen angemacht wird und mich dann betrügt. Oder auch generell wenn sie etwas mit Freunden unternimmt und da andere Typen mit bei sind (wobei es da eigentlich nicht ganz so schlimm ist wenn halt auch Mädchen dabei sind). Es ist immer diese eine "Angst" da das sie mich betrügt oder sonst was macht auch wenn ich ihr zu 100% vertrauen kann.

Der Grund dafür ist eig das meine ex mich verarscht hat und man immer wieder davon hört dass Mädchen/ Frauen mehr zu "nutten" werden und sich auf sowas einlassen. Der schlimmste Grund ist aber das meine Mum früher als ich so ca 8 Jahre alt war mein Dad betrogen hat und uns alle wegen diesem Typen allein gelassen hat und sich das so ins Unterbewusstsein gebrannt hat dass ständig diese Angst da ist das sie mich halt betrügt obwohl es total unbegründet ist. Manchmal ist es sogar so schlimm (wenn ich Grad allein chille und nichts zu tun hab) das ich so Szenarien durchgehe wie es passieren kann. Vor allem wenn jz sowas wie der oben genannte bday von ihrem besten Freund ansteht.

Ich hab auch mit ihr darüber geredet dass ich angst hab das etwas passiert wenn sie zu viel trinken sollte und sie hat mir versichert dass nichts passiert aber trd ist da dieser Hintergedanke bzw diese Angst das da doch was laufen wird.

Habt ihr irgendwelche Tipps wie ich da was ändern kann?

Thx

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GoodFella2306, 34

Ja, da gibt es einen Trick, auch wenn er dir vielleicht nicht gefällt.

Es wird dich vielleicht verwundern zu lesen, dass es nichts mit deinem Vertrauen ihr gegenüber zu tun hat. Vielmehr geht es darum wie sehr du dir vertraust, diese Frau halten zu können.

Es geht um dein Selbstbewusstsein. Es geht darum, dass du dir bewusst bist dass du etwas zu bieten hast. Es geht darum, dass du ein charmanter, humorvoller, attraktiver Mann bist, der ohne Probleme in der Lage ist, diese Frau an sich zu binden. Dessen musst du dir bewusst werden in Zukunft, und sobald du anfängst diese Sache anzugehen, wirst du merken dass du dir immer mehr vertrauen kannst.

Warum sollte sie dir fremdgehen? Warum sollte sie dir solche Schmerzen zufügen? Dein Vertrauen missbrauchen? Wenn doch alle Anzeichen im Alltag darauf hinweisen, dass sie mit dir glücklich ist und mit ihr zusammen sein will. Da ist etwas an dir, dass dich so sehr von anderen Männern unterscheidet, dass dieses Mädel sich dazu entschieden hat, deine Freundin zu sein. Und die Gründe dafür liegen bereits in dir, du hast nur ein Problem sie zu erkennen. Das ist das woran du arbeiten musst in der nächsten Zeit.

Kommentar von Unkreativ99 ,

dass es an mir liegt weiß ich ja auch und der Gründe habe ich ja schon genannt aber die Frage ist jz noch was ich dagegen tun kann. Und die größte Angst ist wegen dem Alkohol, dass sie viel trinkt und dann wegen dem Alkohol auch sowas macht. Sie wird von sich aus nicht viel trinken aber da es ein Bday ist werden ihre Freunde und Freundinnen sie dazu bringen. Aber bis jz beste Antwort... danke;)

Kommentar von Unkreativ99 ,

die*

Kommentar von GoodFella2306 ,

meines Erachtens führt kein Weg daran vorbei, dass du dieses Risiko eingehen musst, zum einen wenn du weiter mit ihr zusammen bleiben willst, zum anderen wenn du lernen willst ihr zu vertrauen. hast du genau in der Situation kann tun kannst ist , geh mit deinen Kumpels weg, lass dich von ihnen ablenken, geht ins Kino oder in einem Club tanzen, was auch immer. Nur sitzen nicht zu Hause und grübel darüber nach, was sie es gerade anstellen könnte. Das folgende klingt super hart, aber wenn sie es wirklich darauf anlegen würde dich zu betrügen, könntest du eh nichts dran tun. Also kannst du die Situation auch akzeptieren wie sie ist, ihr einfach das Vertrauen schenken und abwarten wie sich die Situation entwickelt. und eines kannst du mir glauben, fast jeder Mann leidet mal unter dieser Situation. Aber es bringt nichts, ihr auf die Party zu folgen und sie praktisch damit zu kontrollieren.

Kommentar von GoodFella2306 ,

sorry für die Schreibfehler, das ist die blöde Spracheingabe

Kommentar von Unkreativ99 ,

Alles gut;) danke für die hilfreiche Antwort

Antwort
von Henningbae, 15

Ich denke, es ist normal, das man sich da Gedanken macht.
Letzten Endes bleibt dir nur die Wahl ihr zu vertrauen.
Das ist eh das A und O einer Beziehung.
Man sollte sein Leben trotz einer Beziehung nicht aufgeben. Jemanden zu sehr einschränken oder jemandem etwas verbieten geht nicht in einer Beziehung. Das wird sie auf Dauer zerstören.
Deswegen lehn dich nach hinten & vertraut euch.
Wenn sie dich betrügt, dann ist es ein Zeichen, dass sie nicht die richtige für dich ist.
Gruß, Henning✌

Antwort
von maninthebox, 32

Kannst du denn nicht einfach mitgehen? Bei den meisten Parties bringen die Mädchen einfach ihren Freund mit und wenn es ihr bester Freund ist, kann sie ihn doch einfach mal fragen.

Kommentar von Unkreativ99 ,

ne ich kenne ihren Freundeskreis nicht also sie mich auch nicht. Dann ist es ziemlich unwahrscheinlich dass ich auch eingeladen werde. Aber trd danke :)

Kommentar von maninthebox ,

Ist doch egal. Ich war schon auf vielen Parties, bei denen Freundinnen ihre Freunde mitgebracht haben, die die meisten nicht kannten. Ist auch ein guter Weg neue Leute kennen zu lernen und wenn es ihre Freunde sind, schadet es dir ja nicht. Wenn nicht dann hast du ja noch immer deine Freundin für den Abend.

Kommentar von Unkreativ99 ,

Ja stimmt auch wieder danke; )

Kommentar von maninthebox ,

Kein Ding 

Kommentar von GoodFella2306 ,

ich sage dir ganz ehrlich, ich persönlich halte nichts davon auf eine Party mit zu gehen, auf die du praktisch nicht eingeladen bist. das riecht förmlich schon Nachkontrolle, und Frauen haben eine Antenne für sowas, die riechen das 10 Meilen gegen den Wind. vor allem, weil man sich in solchen Situationen und auch nicht wirklich unter Kontrolle hat als eifersüchtiger Freund. Man schaut öfter, man überprüft mit wem sie Augenkontakt hat, und man verhält sich automatisch so als wäre man ihr Bodyguard . und dadurch dass du niemanden kennst auf dieser Party, bist du praktisch ungezwungen dich in Ihrer Nähe aufzuhalten, was das ganze noch mal verschärft. natürlich klingt das jetzt nach Risiko, aber stell dir mal vor wenn du sie alleine gehen lässt und sie spürt, dass du ihr vertraust. Wenn dann nichts passiert, denkst du dann nicht dass sie das total cool findet mit dir zusammen zu sein, einen Typen der ihr voll und ganz vertraut?

Kommentar von maninthebox ,

"Wenn dann nchts passiert..." Genau darum geht es doch. Er weiß nicht, ob was passiert oder nicht, wenn er nicht dabei ist und man auch nicht weiß ob es ihm seine Freundin gesteht, falls was passiert. Zusammen mit dem Partner auf eine Party zu gehen, auch wenn man vielleicht nicht eingeladen ist, ist normal. Das heißt ja nicht, dass man ihr die ganze Zeit im Nacken sitzen muss. Und wenn überhaupt, dann würde sie es doch vielleicht eher cool finden, wenn er ihre Freunde kennen lernt und sich mit ihnen versteht.

Kommentar von GoodFella2306 ,

na gut, dann ist er auf der Party dabei, und dann geschieht nichts. Aber wer gibt ihm die Garantie, dass es dann nicht zu einer anderen Situation geschieht? Die Sicherheit, die er haben möchte, findet er nur in sich selber. Und zwar dann, wenn er sich seinen eigenen Fähigkeiten und seiner Qualitäten bewusst wird und dadurch in der Lage ist, ihr zu vertrauen. Oder soll er jetzt jedes mal mitgehen, wenn sie irgendwo hingeht? Das wäre nämlich das Resultat, wenn es nach deiner Lösung geht. Man muss lernen zu akzeptieren, dass man dem Partner vertrauen muss, ansonsten bringt die ganze Beziehung nichts. Es gibt im Alltag tausend Situationen und Möglichkeiten, den Partner zu betrügen. Wenn man sich ständig vor Augen führen würde, was alles geschehen könnte, würde man doch nie wieder glücklich werden. das gesamte Problem liegt in seiner Unsicherheit, weil er nicht weiß ob er diese Frau halten kann. Er weiß nicht ob er ihr ausreicht, damit sie nicht einen über den Durst trinkt und dann eine Dummheit begeht. dieses Problem behebt aber nicht dadurch, dass er jedes mal hinterher rennt um als controlletti in der Nähe zu sein.

Kommentar von maninthebox ,

Ja, das wäre vielleicht eine Lösung auf Langzeit, allerdings ist so eine Unsicherheit nicht immer einfach mit einem Fingerschnipsen zu beheben und in erster Linie geht es ja um diese Party, wo Alkohol im Spiel ist.

Kommentar von GoodFella2306 ,

es wird immer eine Party geben, wo Alkohol im Spiel ist. Insofern kann sein Vertrauen nur auf Langzeit ausgelegt sein, und auch seine Strategie muss auf Langzeit ausgelegt sein. Wenn er jetzt einmal zu einer Party mit geht, bedeutet das nicht automatisch dass er sein Problem für alle Zeiten gelöst haben wird. das lässt er nur, indem er an sich arbeitet. keiner hat gesagt, dass das mit einem Fingerschnipsen erledigt ist. und selbst wenn er nicht lange mit diesem Mädel zusammen ist, irgendwann wird meine neue kommen und dann wird das gleiche Problem auftauchen. Er hat ein Thema mit Vertrauen, und dieses Problem resultiert aus dem Selbstvertrauen. Es ist immer so . Eifersucht und mangelndes Vertrauen dem Partner gegenüber stammt immer aus mangelndem Selbstbewusstsein. Und daran kann man doch immer arbeiten. Nicht nur für die Beziehung

Antwort
von Cathunter, 32

Hey,
Das ist alles ganz normal. Wie lang seit ihr denn schon zusammen? Und meiner Meinung die wichtigere Frage: Wenn ihr zusammen seid.. Wieso kann sie dich nicht einfach mitnehmen? Eigentlich macht man ja als Paar öfter mal was zusammen und hat einen ähnlichen Freundeskreis 😁

Kommentar von Unkreativ99 ,

Wir sind noch nicht lange zsm und wir haben uns auch im Sportverein kennen gelernt. Ich kenne ihren Freundeskreis nicht und weil mich da auch niemand kennt werde ich auch nicht eingeladen. Das ist ja auch nicht das Problem und ich kann ihr auch vertrauen aber ich habe dann völlig unbegründet so ein unwohl Gefühl

Kommentar von Cathunter ,

Ja gut ok. Vielleicht unternimmst du am besten selbst mit Freunden was.

Denn ansonsten würdest du ihr wahrscheinlich schreiben und viel zu viel darüber nachdenken.

Du musst den Kopf freibekommen und dich bezüglich der Eifersucht ablenken 👍🏼

Kommentar von Unkreativ99 ,

danke

Kommentar von Cathunter ,

Kein Problem. Ansonsten gehst du halt einfach mal mit 😉 Irgendwann wirst du ihren Freundeskreis schon kennenlernen 👌🏼 Viel Glück euch Beiden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community