Frage von BreakingBad22, 43

Tipps gegen Pickel und Akne (im Gesicht)?

Hallo Zusammen :)

habe immer wieder unschöne Pickel und Akne im Gesicht :/ Habe schon sehr viele Cremen und co. ausprobiert jedoch am Ende immer ohne großen Erfolg.

Im Moment mach ich einfach gar nichts drauf aber auch da immer wieder pickel...

Was vielleicht noch wichtig ist ich bin männlich, 22 Jahre alt und bin nicht Raucher.

Ich würde sagen meine Ernährung ist weitgehenst gesund (klar ess ich auch mal ab und zu fast food) :) Alkohol trink ich gelegentlich an Wochenenden oder zu bestimmten Anlässen.

Habt ihr mir irgendwelche Cremen oder sonstige Tipps mit dene ihr gute Erfahrungen gemacht habt?

z.B.: wie oft wascht ihr euer Gesicht am Tag? Pickel ausdrücken? Gesichtswasser? Hilft Solarium? Desinfektion Cremes? ...

Bin echt am verzweifeln 😕

Antwort
von Anifabula, 13

How to... schöne Haut bekommen :) Hier sind meine Top 10 Tipps für reine Haut:

1. auf die Ernährung achten: kein Zucker, kein Alkohol, keine Konservierungsstoffe, keine Wurst, ncihts Frittiertes und ganz wichtig: keine Milchprodukte!!! stattdessen viel gekochtes Gemüse, Kartoffeln, Reis und Grüntee (wirkt antibakteriell) und mind 2l pro Tag trinken
2.Dermaxaan forte Vitaminpräparat mit Zink, Brennessel, Kieselerde, Curcuma, Kupfer, Grüntee und div. Vitaminen. Macht einen wunderschönen Teint und lässt alle Unreinheiten abklingen.
3.Basen-Fußbäder (um den Säure-Basen-Haushalt auszugleichen - gibts bei Dm)
4.viel Sport an der frischen Luft bzw. in der Sonne
5. Aloe Vera Gel, Teebaumöl, Zinksalbe, Alverde SOS-Pickel Serum über Nacht einwirken lassen
6.Lavera Hautbildverfeinerndes Fluid Bio-Minze: die beste Creme die ich jemals hatte! Dazu gibts auch ein passendes Peeling.
7.Einen guten, antibakteriellen Abdeckstift benutzen, der die Pickel auch austrocknet z.B. von AOK
8.Gesichts-Dampfbäder (mit Kamillentee oder Salbeitee oder Salzwasser - diese desinfizieren und reinigen die Haut)
9.Niemals mit Händen ins Gesicht fahren -  egal wie verlockend das immer ist. dabei verteilt man nur Schmutz auf der Haut, der die Poren erst recht wieder verstopft und tausend neue Pickel entstehen.
10.Stress vermeiden und genügend schlafen (in der Nacht regeneriert sich die Haut - deswegen sieht sie morgens meist auch schöne aus als Abends

Wünsche dir alles Gute!

Antwort
von jojomausi84668, 24

hei :) ich hatte auch akne, geh erstmal zum hautarzt der weiß am besten was zu deiner haut passt. ich wasche mein gesicht jeden morgen und abend, an heißen tagen oder nach dem sport natürlich auch :) mir hat skinoren und maria treben tropfen. Ich habe tagsüber immer wenn ich zuhause war maria treben tropfen auf meiner haut gehabt. vor dem schlafen gehen habe ich mein gesicht erneut gewaschen, feuchtigkeitscreme aufgetragen, skiniren und dann wieder maria treben tropfen, skinoren hat meine haut immer etwas ausgetrocknet. Wenn ich einen sehr großen pickel hatte hab ich teebaumöl pur aufgetragen, man sollte es eig nicht pur auftragen, aber meine haut hat das vertragen. am besten weiß immernoch der hautarzt was für DEINE haut ideal ist, allerdings muss man erst vieles ausprobieren bis man das richtige gefunden hat aber der arzt kann dich am besten zu deiner haut beraten. Viel glück beim kampf gegen akne ;) LG jojo

Antwort
von bosniaaan, 16

Ich wasche mein Gesicht morgens und abends mit einer Seife, ich find seifen am besten:) Dann benutz ich die Creme von Yves Rocher für unreine Haut und dann schmier ich mir (nur abends) Zinksalbe auf Rötungen und Pickel und schlafe damit auch:)

Antwort
von Mani96, 21

dinkelmehl hilft sehr gut

oder naturbelassene bio Cremes, keine normalen, da ist viel zu viel chemie drinne

Kommentar von Mani96 ,

achja mehl einfach unters essen mischen
schmeckt bisschen komisch, hilft aber

oder eine gesichtsmaske, eine natürliche aber

Antwort
von AssassineConno2, 15

Babypuder hat mir immer geholfen :3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten