Frage von Vanix3 07.09.2009

Tipps gegen meine Eifersucht ?

  • Antwort von xxSmilexx 07.09.2009
    8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Du musst lernen,dich so zu akzeptieren wie du bist.Es mangelt dir an Selbstbewusstsein!

    Generell ist eine Selbsttherapie bei sehr starker und schon lang andauernder Eifersucht recht schwierig. Andererseits gibt es Menschen, die sich selbst mit Hilfe eines Selbsthilfe-Buches selbst erfolgreich therapiert haben. Generell sind folgende Schritte wichtig:

    Der erste Schritt ist sich klarzumachen, dass man sich selbst durch seine Gedanken eifersüchtig macht. Der Partner löst keine Eifersucht aus, es sind die eigenen misstrauischen und ängstlichen Gedanken, die dafür verantwortlich sind.

    Der zweite Schritt besteht darin, sein Selbstwertgefühl zu stärken, d.h. sich selbst annehmen und akzeptieren lernen, sich seiner Vorzüge und positiven Seiten bewusst zu werden. Erst nämlich, wenn ich mich für liebenswert halte, kann ich einem anderen glauben, dass er mich liebt. Solange ich mich nicht für liebenswert halte, werde ich immer an der Liebe eines anderen zweifeln und folglich Angst haben, ihn zu verlieren.

    Der dritte Schritt besteht darin, unabhängiger und selbstständiger zu werden: alleine ausgehen, sich mit Freunden ohne den Partner treffen, eigenen Hobbies nachgehen, Tätigkeiten finden, die einen befriedigen und einem Bestätigung geben.

    http://www.psychotipps.com/Eifersucht.html

  • Antwort von Juszi22 07.09.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    ich kenne das gefühl, wenn man nachts nicht schlafen kann, wenn der freund irgendwo ist, weil man angst hat dass er morgens anruft und etwas zu beichten hat. ich bin auch extrem (ich würde beinahe behaupten krankhaft) eifersüchtig, aber dagegen gibt es nichts. du musst lernen damit klar zu kommen und ihm zu vertrauen. und vor allem darfst du dir nicht einreden, dass du nicht gut genug für ihn wärst. er ist mit dir zusammen weil er dich liebt! dessen musst du dir im klaren sein! und wenn dich deine selbstzweifel zu sehr plagen, rede mit ihm. sag ihm dass du es nicht in ordnung findest, dass er andere mädchen anschaut. wenn er dich liebt, wird er dich auch verstehen. und wenn er es nicht versteht, dann weisst du ja: dann ist er es nicht wert, dass du wegen ihm weinst. und hut ab. 20 kilo abzunehmen ist bestimmt nicht einfach. bin mir sicher dass du jetzt wunderschön aussiehst und dein freund es gar nicht nötig hat andere mädchen anzusehen.

  • Antwort von diemeggie 07.09.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    eifersucht ist eine leidenschaft, die mit eifer sucht, was leiden schafft.

  • Antwort von Mortimer 07.09.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Such nach Foren über Eifersucht im Internet, oder / und laß dich von einem Psychologen helfen. Bald. Sonst wirst du nie glücklich und dieses Problem immer größer.

  • Antwort von rosenblatt88 07.09.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    scheint als hättest du ein sehr schlechtes selbstvertrauen bzw selbstbewusstsein.... denke dran er hat sich für dich entschieden und nicht für irgend eine andere... denk positiver über dich selbst auch wenn dir schwer fällt... und wenn ein mann fremdgehen will, dann macht er es auch mit einem topmodel an seiner seite... also denk nicht so negativ

  • Antwort von Andrea1983 07.09.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Schwer dir da einen Tip oder Rat zu geben! aber wenn er dir das gefühl von sicherheit nicht geben kann, ist er dann der richtige?

  • Antwort von Thomas2498 07.09.2009

    Hallo, ich möchte dir keine Tipps und Ratschläge geben, wie du sie zu tausenden (auch hier) lesen kannst, denn ich glaube, du brauchst eine Psychotherapie, denn mit irgend welchen Tipps und Tricks wirst du dein Problem nicht in den Griff bekommen.

    Ich wünsche dir viel Glück bei der Suche nach einem guten Therapeuten. mfG Thomas.

  • Antwort von heureka47 07.09.2009

    In letzter Konsequenz ist dein Problem: ANGST. DIE gilt es - konstruktiv - zu überwinden (nicht verdrängen!).

    Wenn du mit deinem Freund eine LIEBES-Beziehung hast / haben willst, dann sollte die auch auf dem Fundament von Liebe - fest - stehen.

    DEIN Anteil daran ist: Ihn zu lieben, zu ihm zu stehen, ihm zu vertrauen usw. usw. Und weil man das vernünftigerweise macht, ohne Rücksicht darauf, was der andere tut, also ohne Bedingungen, nennt man die höhere Form der Liebe auch BEDINGUNGSLOSE Liebe.

    Damit kannst du ihn übrigens auch am besten "manipulieren", dich ebenso zu lieben und dir ein Maximum an Aufmerksamkeit zu schenken.

    Liebe ist die größte Kraft und Macht im Universum und mit wahrer Liebe kann man seeehr viel bewirken!

    Siehe meine TIPPS "Liebe", "Glück(lichsein)" hier bei GF, zu erreichen übver mein Profil.

  • Antwort von Gritti 07.09.2009

    http://www.lebenshilfe-abc.de/selbstbewusstsein.html

    Das ist eine gute Adresse, da steht viel Hilfreiches.

    Versuche daran zu denken, dass ein Kennzeichen des Menschen seine Freiheit ist (im Gegensatz zu den Tieren, die haben einen Instinkt). Und die Menschen ertragen es nicht, wenn sie festgebunden werden. Krankhafte Eifersucht ist das sicherste Mittel, jemand von sich wegzutreiben.

    Ich wünsche dir alles Gute!

  • Antwort von Gallilleo 07.09.2009

    Also als erstes hörst du auf dich fertig zu machen das ist schonma der betse anfang :-) Danach beurteile deinen Freudn mal selbst, wie er dich behandelt, ob er dich schätzt, ob er genauso eifersüchtig ist... versuch ihn auch evt mal bisschen gezielt eifersüchtig zu machen aber net übertreiben, seine Reaktion verrät darauf auch schon vieles..

    Ich würde niemals jemand raten schluss zu machen oder sowas aber er sollte dich schon schätzen vorallem wenn er weiß weswegen du nun heute einen leichten Komplex vllt hast (den du unter anderem besser fallen lassen solltest, den nur wer sich selbst hüpch findet kann dasauch ausstrahlen ;-) )

    EIfersucht ist im allg nichts schlechtes, ich selbst bin wegen jedem mist immer eifersüchtig und solange es nicht schadet ist auch nichts dabei.. : )

    Liebe Grüße

  • Antwort von PlayaNr1 07.09.2009

    musik hilft dagegen ;) hör dir von ginuwine--differences an und von usher---you got it bad...auf youtube ;) ansonstent macht was besonderes für ihn, macht wellness urlaub und dann fühlst du dich besser ;)

  • Antwort von afgmastom 07.09.2009

    denk immer daran das du nicht einfersüchtig werden sollst und das es eigentlcih kein grund gibt

  • Antwort von dizika 07.09.2009

    psychlogen aufsuchen! DIe haben super-Therapien!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!