Frage von Princess090, 45

Tipps gegen extrem trockene Haut?

Ich hab sehr trockene Gesichtshaut die auch manchmal schuppig und gerötet ist und ich weiß nicht was ich dagegen noch tun kann ich hab schon alles probiert: Hautarzt, jegliche Cremes, Waschgels,... Ich hoffe jemand hat Tipps

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Zinkl, 23

Wer trockene Haut hat, muss sich zuallererst bewusst darüber werden, dass die Haut auf übertriebene Reinigung auch übertrieben stark reagiert – sie lässt sich eben schnell reizen. Das heißt: Nicht zu oft waschen, so kurz wie möglich duschen, nur selten baden. Denn Wasser und Seife laugen trockene Haut zusätzlich aus. Eine gründliche Reinigung einmal am Tag reicht vollkommen. Dabei unbedingt auf die Temperatur des Wassers achten, sie sollte nicht zu heiß sein (ideal sind 32 Grad), damit der Feuchtigkeitsverlust nicht noch gesteigert wird. Benutzen Sie lieber Reinigungsmilch oder –Öl statt Seife oder greifen Sie zu milden Tüchern. Bei Reinigungsmitteln reichen kleine Mengen. Die trockene Haut anschließend von Kopf bis Fuß eincremen.

Um die Haut sowohl gegen chemische Schädigung von außen als auch gegen Wasserverlust von innen zu schützen, ist eine konsequente Pflege mit reichhaltigen Produkten erforderlich. Am besten eignen sich milde und alkoholfreie Produkte. Sie versuchen, den Mangel an Fett und Feuchtigkeit der obersten Hautschicht auszugleichen und vermindern die Hautrauigkeit. Wer mit sehr trockener Haut zu kämpfen hat, sollte ein Auge auf die Rückseite von Cremes und Reinigungsmitteln werfen: Duft- und Konservierungsstoffe sorgen für zusätzlichen Stress. Achten Sie außerdem auf den Paraffingehalt. Ist er zu hoch, staut sich der Schweiß unter der Creme an und lässt die Hornhaut aufquillen. Als Folge wird trockene Haut noch spröder, als sie ohnehin schon ist. Jojoba, Collagen, Shea Butter und Hyaluronsäure sind dagegen ideale Wirkstoffe für trockene Haut. Übrigens: In der Nacht wird die Haut bis zu achtmal schneller repariert als tagsüber.

Antwort
von Mariesfrage, 24

Hey :)

Dass kenne ich nur zu gut! Aber seitdem ich angefangen habe, dass ich mir Kokosfett über Nacht auf meine Haut tat, waren die Schuppen und die trockene Haut weg wie im Flug.

LG

Antwort
von hyp3rbolicus, 24

Versuch mal was Naturmäßiges
Mit gurken und Joghurt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community