Frage von menbesc, 20

tipps gegen ausfall?

habt ihr gute tipps für haarausfall?? wisst ihr ob asterin dieses schwarze schampo hilft??

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Anifabula, 3

Als erstes solltest du herausfinden warum du Haarausfall hast.Seit wann verlierst du die Haare? Hast du etwas an deiner Haarpflege geändert (neues Shampoo)? Falls nicht können auch eine hormonelle Störung oder ein Vitaminmangel (z.B. Eisen oder Vitamin B) Grund für Haarausfall sein. Ernährst du dich ausgewogen, also mit viel frischem Obst und Gemüse? Isst du ausreichend Fisch und Fleisch (vor allem in roten Fleisch ist viel Eisen enthalten)? Mein Tipp: lass mal beim Arzt ein Blutbild machen. Wenn du weißt, was dir fehlt, kannst du gezielt behandeln.  Bei mir haben Haarkapseln mit Kürbiskernextrakt und Vitamin C, Brennnessel, Gingko, Zink und B-Vitaminen sehrgeholfen. Ich hatte einen Sitosterol-Mangel, das steuert den DHT-Haushalt und wenn der gestört ist, kann es zu Haarausfall kommen. Asterin kenne ich leider nicht, generell gilt aber, wenn dein Haarausfall wegen eines Mangels/einer hormonellen Störung besteht, musst du den auch von innen bekämpfen, da wird ein Shampoo alleine nicht reichen. Wichtig ist auch dass du zu sanften Pflegeprodukten greifst, damit du deine Kopfhaut nicht zusätzlich strapazierst. LG!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community