Frage von DieseDa 30.11.2009

Tipps fürs Mittagessen

  • Antwort von Lapolapo1963 30.11.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    versuchs mal bei http://www.s-paul.de/griesbrei.htm. da giebts einen Wochen und Monatsspeiseplan mit Rezept und Kosten pro Person, plus Einkaufsliste. Guten Appetit

  • Antwort von urmel1981 30.11.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Omlett mit Pilzen und Speck

  • Antwort von Abaila 30.11.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hünchen süß sauer mit Reis und Sojasprossen!

  • Antwort von sachichnich 30.11.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Reis mit Gemüse

    Reis mit Fleisch und Soße

    Kartoffelecken aus dem Ofen (mit Olivenöl, Salz und Majoran), dazu Kräuterquark etc.

    Käsespätzle (geht auch mit gekauften super) mit Röstzwiebeln und Salat

  • Antwort von hallohallo1 30.11.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    gefüllte paprika, gebackender fisch mit kartoffelpüree, laucheintopf, schaschlick mit reis, gularsch, chilli con carne ist da was dabei?

  • Antwort von CirclePit 30.11.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Schupfnudeln mit Schinken oder speck

  • Antwort von MissMaas 30.11.2009

    kartoffelcurry (hab ich als tip eingestellt)

    gefüllte paprika

    fisch mit frischen kärutern in alufolie gegart (dazu reis oder kartoffeln und gurkensalat)

    specklinsen oder champignonsosse mit semmelknödel (und nem grünen salat)

    gemüsequiche

    spinat mit bratkartoffeln (und wenn man mag leberkäse)

    gemüse und putenbruststreifen aus dem wok mit reis oder gebratenen nudeln

    gebratenes huhn auf einem gemüse"bett"

    spinat-schafkäsestrudel mit kräuterdip

    oder kartoffelstrudel mit rotkraut

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!