Frage von daniela60000, 196

Tipps fürs erste mal Für mädchen?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 108

Zunächst einmal bedeutet "guter Sex" nicht, dass er so schnell wie möglich auf Dich springen und sein "Ding" wegstecken soll. Ihr habt Hände, Finger, Lippen und eine Zunge - und eine Frau weit mehr erogene Zonen, als in den "Lehrfilmen über angewandte Biologie" (aka Pornofilme) von denen die meisten Jungs ihre "Ausbildung" haben üblicherweise behandelt wird. Auch wenn ein Mann schon mit mehreren Frauen geschlafen hat, bedeutet dies nicht automatisch, dass er wirklich weiß, was einer Frau gefällt!

Ihr solltet Euch an das Thema Sex langsam herantasten. Petting und Oralverkehr ist auch Sex - und gerade für eine Frau oft befriedigender als der eigentliche Verkehr. Wenn ihr es nicht schon gemacht habt, dann solltet ihr mal ein pasr Monate gegenseitig Eure Körper erkunden.

Viele Jungfrauen haben ja Angst vor Schmerzen. Probleme beim Eindringen und Schmerzen beim Sex kommen oft daher, dass die Frau verkrampft und/oder zu trocken ist - es dann zu "verheimlichen" ist keine gute Idee, denn die Angst vor Schmerzen wird Dich beim nächsten Mal wieder verkrampfen (und austrocknen) lassen. (Das Jungfernhäutchen ist dabei nur ein Teil des "Problems".

Das Ganze wird erst besser, wenn Du UND Dein Unterbewusstsein genug Vertrauen geschöpft haben und Du Dich wirklich öffnest. Hierfür ist zum Beispiel eine gute Übung, wenn er Dich erst einmal zum Höhepunkt LECKT, was ungeheuer entspannend und eine gute Vertrauensbildende Maßnahme ist.

Dann solltest Du feucht genug und auch entspannt genug sein, dass Ihr es mit Verkehr versuchen könnt und dann auch wirklich BEIDE Spaß dabei habt.

Die Reiterstellung (Du sitzt auf ihm) gibt Dir die Möglichkeit zu bestimmen wann und wie weit er in Dich eindringt und auch die Geschwindigkeit kannst Du so steuern. Dies hilft auch Dich zu entspannen und zu entkrampfen. Für ihn hat es den Vorteil, dass er Dich ansehen und sich bequem um denn Rest Deines Körpers kümmern kann.

Denk' Dir auch nix, denn die meisten Frauen kommen beim "normalen" Verkehr ohnehin nicht zum Höhepunkt und brauchen entsprechende Stimulation der Klitoris mit Finger und Zunge um wirklich zum Orgasmus zu kommen...
Auch die Verhütung muss zuverlässig geregelt sein - sonst kannst Du ebenfalls nicht entspannen!

Macht Euch nicht verrückt indem ihr fest einplant dann und dann Sex zu haben, sondern seht das als Option und konzentriert Euch erst einmal darauf den Partner besser kennenzulernen. Penetration ist EINE Station auf dem Weg zum Liebesglück und gutem Sex - nicht das ENDZIEL!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von Schlauerfuchs, 90

Nicht verkrampft sein ,es selbst wollen und nicht drängen lassen ,dem eigenen Körper mögen und sich nicht schämen ,der Rest ergibt sich....

Antwort
von Gummibusch, 71

Zeit lassen und lieber verschieben wenn irgendetwas nicht gut zu sein scheint für jemanden von Euch beiden ☺

Antwort
von Linchen623, 82

1.Du musst wirklich bereit dazu sein,dich sicher fühlen
2.Verhütungsmittel bereit haben!
3.Es einfach auf dich zu kommen lassen,und nicht planen wie 'jetzt kommt das' ,wobei du vorher noch Kerzen anzünden kannst etc.
4. Dich entspannen und nicht verkrampfen

Antwort
von Centario, 59

Vor allem entspannt bleiben und nicht denken das die Welt gleich untergeht wenn mal was nicht so klappt wie es klappen sollte.


Antwort
von jule2204, 52

Entspannt sein, nach Möglichkeit nicht betrunken sein und NICHT auf drängen des Freundes mit ihm schlafen

Antwort
von xdrxms, 37

Dich fallen lassen, genießen und die Zeit vergessen

Antwort
von Sandraaaa15, 78

Feucht oder gleitgel, sympathischer Partner oder Beziehung, es wirklich wirklich wollen.

Antwort
von catweasel66, 71

man muß beim ersten mal nicht gleich alles haben

Antwort
von YuukuTemari, 76

Wende dich an Dr. Sommer. da gibt es viele solcher Fragen :)

Antwort
von Neutralis, 69

Sei entspannt und sag wenn etwas nicht so ist wie du es willst.

Antwort
von PashaBiceps, 62

Mach es nur wenn du bereit bist, sei bereit nein zu sagen wenn du etwas nicht willst und such dir nen rücksichtsvollen partner

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten